Autor Thema: Vermutung: Arctosa cinerea <=  (Gelesen 110 mal)

Maria Zacherl

  • ***
  • Beiträge: 599
  • vielfältigste Naturbeobachtungen+Wandern
Vermutung: Arctosa cinerea <=
« am: 2018-05-15 22:28:36 »
Hallo,

von 12 05 2018, AT/NÖ/nördl. Gmünd an der Tschech. Grenze in einer Sandgrube (mit Vorkommen der Kreuzkröte uA sehr speziellen Arten).

Ist meine Vermutung richtig? wenn ja-habe im Wiki gelesen dass sie in De streng geschützt ist, trifft das auf AT auch zu? weiß leider nicht wo man da Nachschauen kann. Das Habitatfoto ist aus 2014, da ich am Sa keines mehr gemacht habe.

Bitte um Bestätigung oder Korrektur
VG
Maria
« Letzte Änderung: 2018-05-17 11:56:05 von Katja Duske »
maria z

Arno Grabolle

  • Aktive Mitarbeiter
  • *****
  • Beiträge: 14415
    • mein g+
Re: Vermutung: Arctosa cinerea...
« Antwort #1 am: 2018-05-16 19:20:23 »
Ja, stimmt, ein Männchen.

Zum Schutzstatus in AT kann ich leider nichts sagen.

Arno

Maria Zacherl

  • ***
  • Beiträge: 599
  • vielfältigste Naturbeobachtungen+Wandern
Re: Vermutung: Arctosa cinerea...
« Antwort #2 am: 2018-05-16 21:50:47 »
Danke Arno;

wegen Schutzstatus bzw. Nachweisen in AT werd' ich in der Oegef Nachfragen.

VG Maria
maria z