Autor Thema: Spinnenmännchen aus Italien  (Gelesen 110 mal)

Gordon Ackermann

  • ***
  • Beiträge: 532
Spinnenmännchen aus Italien
« am: 2018-06-03 16:14:21 »
Das Tier kann ich überhaupt nicht zuordnen. Körperlänge 4mm.

Kann mir jemand sagen, welche Familie / Gattung das ist?

Fundort siehe aktuellen Reisebericht "Villafranca in Lunigiana".

Jürgen Guttenberger

  • ****
  • Beiträge: 2408
Re: Spinnenmännchen aus Italien
« Antwort #1 am: 2018-06-03 16:22:33 »
Wow, das sieht ja mal richtig interessant aus, ohne Gewähr, da keine Ahnung, aber ich sehe da auf jedem Fall eine Plattbauchspinne, Richtung Drassyllus

Gruß
Jürgen

Ulrich Kursawe

  • Aktive Mitarbeiter
  • *****
  • Beiträge: 1235
Re: Spinnenmännchen aus Italien
« Antwort #2 am: 2018-06-03 16:27:44 »
Hallo Gordon,

sieht interessant aus. Diese Art kommt laut Wiki in Italien vor:

https://arachno.piwigo.com/index?/category/759-setaphis_carmeli

Wäre wohl ein Kandidat, wenn die Größe (ca. 5mm) passt.

Grüße, Uli

Edit: Die Größe steht ja schon da, 4mm würden wohl gut passen, laut Wiki und araneae liegen Männchen zwischen 4,1 und 4,6 mm.

Gordon Ackermann

  • ***
  • Beiträge: 532
Re: Spinnenmännchen aus Italien
« Antwort #3 am: 2018-06-03 16:34:31 »
Hallo zusammen

Danke für die Hinweise.

Setaphis carmeli kommt in Italien vor. Ist sogar die einzige Art der Gattung auf den italienischen Festland. Grösse passt auch (4mm)...