Autor Thema: Käfer - Cantharidae? => Sitaris muralis  (Gelesen 269 mal)

Diana Hildebrandt

  • Beiträge: 39
  • Interessierter Laie
Käfer - Cantharidae? => Sitaris muralis
« am: 2018-08-15 20:20:05 »
Hallo,

dieser Käfer "wohnt" seit gestern auf einem umgedrehten leeren Blumentopf auf unserer Dachterrasse - er wandert auch herum, kehrt aber immer wieder zum Topf zurück, auf dem er gerne herumläuft. Kann mir jemand sagen, um welchen Käfer es sich handelt?

Fundort: Ostwestfalen (52° 0′ 0″ N, 8° 31′ 0″ O)

Danke & Grüße
Diana
« Letzte Änderung: 2018-08-16 11:17:30 von Katja Duske »

Jürgen Peters

  • ****
  • Beiträge: 1403
    • Insektenfotos.de-Forum
Re: Käfer - Cantharidae?
« Antwort #1 am: 2018-08-15 22:21:56 »
Viele Grüße, Jürgen

-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
      Borgholzhausen, Deutschland
 WWW: http://insektenfotos.de/forum
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=

Diana Hildebrandt

  • Beiträge: 39
  • Interessierter Laie
Re: Käfer - Cantharidae?
« Antwort #2 am: 2018-08-16 07:28:29 »
Hallo Jürgen,

danke Dir recht herzlich, das ist ja spannend!

Ich habe den Fund per Mail gemeldet, wie auf der von Dir verlinkten Seite aufgefordert.

Viele Grüße
Diana

P.S.: Kleines Update, ich habe inzwischen eine Rückmeldung seitens des Koleopterologen J. Lückmann erhalten, der Fund schließe die Lücke zwischen den niederrheinischen/west-westfälischen Funden und den Funden um Hannover. Da ich den Käfer am nächsten Tag tot & äußerlich unversehrt auf der Terrasse fand, habe ich ihn gut verpackt an Herrn Lückmann versandt, es scheint sich um ein Weibchen gehandelt zu haben, das nach der Eiablage den Weg alles Irdischen gegangen ist. Schon spannend, wie man als Laie zur Forschung beitragen kann :)
An dieser Stelle daher auch noch mal großer Dank an Dich, Jürgen!
« Letzte Änderung: 2018-08-20 12:01:19 von Diana Hildebrandt »