Autor Thema: Pedipalpenrätsel  (Gelesen 2008 mal)

Roman Pargätzi

  • ****
  • Beiträge: 2366
Pedipalpenrätsel
« am: 2018-10-14 10:41:16 »
Salü zäma,

Boshafterweise in Schwarzweiss.
Das Tier ist heute während des Frühstücks schnurstracks auf mich zugelaufen.

Herzlich, Roman

Simeon Indzhov

  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 3856
  • neue E-Mailaddresse
Re: Pedipalpenrätsel
« Antwort #1 am: 2018-10-14 11:55:49 »
Und Du hast mit dem Pedipalpus frühstückt? Er sieht zumindest so aus?? :D

Simeon

Roman Pargätzi

  • ****
  • Beiträge: 2366
Re: Pedipalpenrätsel
« Antwort #2 am: 2018-10-14 18:04:50 »
Salü Simeon,

Nicht doch: ich tue Spinnen nichts zuleide; aber seltsam ist das Teil, da hast Du recht.

Herzlich, Roman

Martin Lemke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 15275
  • TK 2130 Lübeck, Schleswig-Holstein, Germany
    • Spinnenerfassung in SH
Re: Pedipalpenrätsel
« Antwort #3 am: 2018-10-15 21:20:32 »
Rest von Erigone?

Martin
Profil bei Researchgate.net – Spinnen-News aus SH

DAS waren noch Zeiten: Norwegen 2011.

Simeon Indzhov

  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 3856
  • neue E-Mailaddresse
Re: Pedipalpenrätsel
« Antwort #4 am: 2018-10-15 22:06:33 »
Mit einer RTA ist das definitiv keine Erigone. Ich habe in meinem ersten Kommentar einen "subtle hint" gelassen, woran ich glaubte (aber nicht ganz überzeugt) es sein könnte. Ich denke jetzt plötzlich aber, dass es etwas Amderes ist.

Roman Pargätzi

  • ****
  • Beiträge: 2366
Re: Pedipalpenrätsel
« Antwort #5 am: 2018-10-15 23:47:29 »
Salü zäma,

Es ist weder Messer, Gabel, Löffel, Rest noch Erigone noch PM.

Herzlich, Roman

Martin Lemke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 15275
  • TK 2130 Lübeck, Schleswig-Holstein, Germany
    • Spinnenerfassung in SH
Re: Pedipalpenrätsel
« Antwort #6 am: 2018-10-16 14:57:26 »
Zu Erigone: Die Palpenbehaarung ist auch vollkommen kontraindikativ.

Lycosidae?

Martin
Profil bei Researchgate.net – Spinnen-News aus SH

DAS waren noch Zeiten: Norwegen 2011.

Simeon Indzhov

  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 3856
  • neue E-Mailaddresse
Re: Pedipalpenrätsel
« Antwort #7 am: 2018-10-16 16:59:03 »
Europäische Lycosidae haben keine RTA! Mein letzer Versuch wäre Anyphaena (Verdickung dorsal an der Tibia, lange Borsten) auch wenn die Borsten selbst nicht ganz stimmen, und die RTA nicht richtig aussieht (was aber durchaus an Perspektive liegen könnte)

Roman Pargätzi

  • ****
  • Beiträge: 2366
Re: Pedipalpenrätsel
« Antwort #8 am: 2018-10-16 18:30:53 »
Salü zäma,

Lycosiden und die eine oder andere Anyphaene accentuata haben sich auch schon ins Haus verirrt – wobei verraten ist, dass ich im Haus gefrühstückt habe –, die Antwort ist in beiden Fällen aber ein Nein.

Herzlich, Roman

Simeon Indzhov

  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 3856
  • neue E-Mailaddresse
Re: Pedipalpenrätsel
« Antwort #9 am: 2018-10-16 19:18:03 »
Dann zurück zur ersten Idee: Zoropsis?

Roman Pargätzi

  • ****
  • Beiträge: 2366
Re: Pedipalpenrätsel
« Antwort #10 am: 2018-10-16 21:24:10 »
Salü Simeon,

Die erste Idee ist oft die beste. Anbei die Bilder in Farbe.

Herzlich, Roman