Autor Thema: helle Opilio canestrinii? <=  (Gelesen 477 mal)

Viktoria Wegewitz

  • **
  • Beiträge: 365
helle Opilio canestrinii? <=
« am: 2018-10-20 18:03:26 »
3.10.2018, 7mm, Buckow in der Märkischen Schweiz, Weibchen.

Gruß Viktoria
« Letzte Änderung: 2018-10-21 00:30:13 von Viktoria Wegewitz »
Grüße Viktoria

Nach der Spinne ist vor der Spinne!

Jonathan Neumann

  • Aktive Mitarbeiter
  • *****
  • Beiträge: 5700
Re: helle Opilio canestrinii?
« Antwort #1 am: 2018-10-20 23:37:41 »
sieht für mich gut aus
CHAENA MONNA MOKOPUNG aus Afihla Majantja Vol 3.

Tinto von Matsieng, eines meiner Lieblingslieder

Viktoria Wegewitz

  • **
  • Beiträge: 365
Re: helle Opilio canestrinii?
« Antwort #2 am: 2018-10-21 00:29:36 »
Danke, Jonathan.
Grüße Viktoria

Nach der Spinne ist vor der Spinne!