Autor Thema: Säugende Springspinne  (Gelesen 794 mal)

Viktoria Wegewitz

  • **
  • Beiträge: 422
Grüße Viktoria

Nach der Spinne ist vor der Spinne!

Martin Lemke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 14581
  • TK 2130 Lübeck, Schleswig-Holstein, Germany
    • Spinnenerfassung in SH
Re: Säugende Springspinne
« Antwort #1 am: 2018-11-30 04:25:27 »
Dem Menschen entgleiten immer mehr seine Alleinstellungsmerkmale. Tiere nutzen Werkzeuge, träumen, denken und haben Emotionen. Affen domestizieren Hunde. Nun säugen auch noch Spinnen ihren Nachwuchs ...

Trotzdem bin ich etwas entäuscht über den Satz: "Dass auch Arten, die nicht zu den Säugetieren zählen, bisweilen milchähnliche Flüssigkeiten für die Ernährung ihres Nachwuchses produzieren, ist Wissenschaftlern nicht gänzlich neu." Hier hätte ich gern mehr Informationen.

Martin
DAS waren noch Zeiten: Nowegen 2011.

Viktoria Wegewitz

  • **
  • Beiträge: 422
Re: Säugende Springspinne
« Antwort #2 am: 2018-11-30 08:13:27 »
Hallo Martin,

möglicherweise stehen mehr Informationen im Original-Paper. Leider habe ich keinen Science Zugang.

Gruß Viktoria
Grüße Viktoria

Nach der Spinne ist vor der Spinne!

Jürgen Peters

  • ****
  • Beiträge: 1527
    • Insektenfotos.de-Forum
Re: Säugende Springspinne
« Antwort #3 am: 2018-11-30 08:38:37 »
Hallo,

Trotzdem bin ich etwas entäuscht über den Satz: "Dass auch Arten, die nicht zu den Säugetieren zählen, bisweilen milchähnliche Flüssigkeiten für die Ernährung ihres Nachwuchses produzieren, ist Wissenschaftlern nicht gänzlich neu." Hier hätte ich gern mehr Informationen.

eine Art "Säugen" ist z.B. auch bei einigen Fischen bekannt, etwa bei einigen tropischen Flußfischen, die ein milchiges Sekret zwischen den Schuppen absondern (ich komme jetzt nicht auf den Namen), oder bei der auch in der Nordsee vorkommenden Aalmutter: https://sciencev2.orf.at/stories/1663916/index.html
Viele Grüße, Jürgen

-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
      Borgholzhausen, Deutschland
 WWW: http://insektenfotos.de/forum
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=

Hans-Juergen Thorns

  • *
  • Beiträge: 296
Re: Säugende Springspinne
« Antwort #4 am: 2018-11-30 08:42:35 »
Auch einige Vögel produzieren eine Art "Milch" für den Nachwuchs. Bekanntestes Beispiel ist die "Kropfmilch" bei Tauben:
https://www.wissenschaft.de/umwelt-natur/die-milch-machts-auch-bei-tauben/
VG Hans-Jürgen

Jonathan Neumann

  • Aktive Mitarbeiter
  • *****
  • Beiträge: 5740
Re: Säugende Springspinne
« Antwort #5 am: 2018-12-01 17:47:10 »
es gibt auch Amphibien, die ihre Kinder "säugen": Bei Blindwühlen fressen die Babys Hautstücken der Mami.

LG,
Jonathan
CHAENA MONNA MOKOPUNG aus Afihla Majantja Vol 3.

Tinto von Matsieng, eines meiner Lieblingslieder

Martin Lemke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 14581
  • TK 2130 Lübeck, Schleswig-Holstein, Germany
    • Spinnenerfassung in SH
Re: Säugende Springspinne
« Antwort #6 am: 2018-12-02 18:10:44 »
Bei Blindwühlen fressen die Babys Hautstücken der Mami.

Das nennst Du Säugen mit Dickmilch, oder? ;)

Martin
DAS waren noch Zeiten: Nowegen 2011.


Eckhart Derschmidt

  • ****
  • Beiträge: 1202
    • Meine Spinnenfotos auf pbase
Re: Säugende Springspinne
« Antwort #8 am: 2018-12-03 19:22:46 »
Anbei ein Artikel zum Thema aus dem Economist, den ich in pdf konvertiert habe.
LG, Eckhart