Autor Thema: Orangefarbene Spinne(vermutl. Araneidae) => cf. Araneus marmoreus f. pyramidatus  (Gelesen 402 mal)

Andreas Sebald

  • Beiträge: 46
    • Auf Augenhöhe mit dem Schnabelkerf
Guten Abend liebe Naturfreunde,

die beigefügte Spinne habe ich am 4. November 2018 in der Ehrbachklamm (Rheinland-Pfalz, Rhein-Hunsrück-Kreis) bei Boppard aufgenommen. Sie hat sich sehr langsam über die Steine bewegt. Mir ist sie sofort aufgrund ihrer intensiven orangenen Färbung aufgefallen. Um was für eine Art könnte es sich handeln? Aufgrund von Form und Farbe hätte ich auf Araneidae getippt, ein Netz war aber keines zu finden.

Vielen lieben Dank für Eure Unterstützung!

Herzliche Grüße,
Andreas
« Letzte Änderung: 2018-12-12 23:03:39 von Katja Duske »

Ulrich Kursawe

  • Aktive Mitarbeiter
  • *****
  • Beiträge: 1385
Re: Orangefarbene Spinne (vermutlich Araneidae)
« Antwort #1 am: 2018-12-11 21:59:43 »
Hallo Andreas,

ich würde hier Araneus marmoreus (die Pyramidatus-Form) in Betracht ziehen. Sie ist halt nicht mehr im besten Ernährungszustand, da sie auch schon recht spät im Jahr gefunden wurde, aber vom äußeren Erscheinungsbild und vom Fundort her, könnte das schon passen: http://wiki.arages.de/index.php?title=Araneus_marmoreus

Viele Grüße, Uli

Andreas Sebald

  • Beiträge: 46
    • Auf Augenhöhe mit dem Schnabelkerf
Hallo Uli,

vielen herzlichen Dank für Deinen schnellen und hilfreichen Beitrag!

Liebe Grüße und eine schöne Adventszeit,
Andreas