Autor Thema: Harpactea rubicunda in der Laubstreu  (Gelesen 40 mal)

Jonathan Neumann

  • Aktive Mitarbeiter
  • *****
  • Beiträge: 5671
Harpactea rubicunda in der Laubstreu
« am: 2019-03-08 19:43:47 »
Guten Abend Forum,

vorgestern war ich mit nem Käfermenschen unterwegs und wir haben u.A. Buchenstreu gesiebt.

Zuerst hatten wir kaum was, da wir tiefere Schichten nahmen. Als uns aber die Idee kam nur die oberste ganz lockere Schicht zu nehmen, wimmelte es in der Fotoschale nur von Tieren.

Unter anderem waren da auch ganz viele Harpactea rubicunda. Dass es die auch in der Laubstreu gibt war mir ganz neu. Bei dem Habitat hätte ich die Art auch nie erwartet.

LG,
Jonathan
CHAENA MONNA MOKOPUNG aus Afihla Majantja Vol 3.

Tinto von Matsieng, eines meiner Lieblingslieder