Autor Thema: Xysticus sp.<=  (Gelesen 139 mal)

Karl Mitterer

  • *
  • Beiträge: 59
Xysticus sp.<=
« am: 2019-03-11 20:34:04 »
Hallo ich bin hier neu und muss mich erst eingewöhnen, ich hoffe mein erster Beitrag klappt. Ich fotografiere ja hauptsächlich Schmetterlinge und Käfer aber auch etliche andere Insektenarten so auch Spinnen. Leider fehlt mir die Zeit ds ich mich mit ihnen genauer auseinandersetzte. Mein erstes Foto , ich denke es ist eine Vertreterin aus der Xysticus-Gruppe. Aufgenommen am 19.2.2019 in Tattendorf bei Baden bei Wien im trockenem Gebiet des Steinfeldes Seehöhe 220m auf einer Blühfläche. Die Frage ist für mich zuerst ob mein erster Beitrag hinhaut und ob meine Vermutung stimmt. Für eine Antwort bedank ich mich im Voraus mit freundlichen Grüßen Karl. 
« Letzte Änderung: 2019-03-15 13:31:29 von Tobias Bauer »

Simeon Indzhov

  • ****
  • Beiträge: 2110
Re: Xysticus sp.
« Antwort #1 am: 2019-03-11 20:37:59 »
Dein Beitrag ist vorbildlich! Willkommen!
 
Xysticus stimmt und X. acerbus wäre zB möglich, ich traue mich aber bei genauer Bestimmung bei diesem Exemplar nicht. Es ist aber ein subadultes Männchen (deutlich verdickte Palpentarsi)
Simeon

Tobias Bauer

  • Aktive Mitarbeiter
  • *****
  • Beiträge: 476
Re: Xysticus sp.
« Antwort #2 am: 2019-03-15 13:31:17 »
Das geht schon fast in die Xysticus robustus/kempeleni-Richtung, das ist aber nur eine Tendenz. Mehr als Xysticus geht nicht.

Tobias