Autor Thema: Focus PRO Version 7.5.1  (Gelesen 529 mal)

Jürgen Guttenberger

  • ****
  • Beiträge: 2839
Focus PRO Version 7.5.1
« am: 2019-03-30 11:33:37 »
Hier

Im Bericht ist eine Adresse, hier kann man das Update direkt runterladen.

Gruß Jürgen

Martin Lemke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 14644
  • TK 2130 Lübeck, Schleswig-Holstein, Germany
    • Spinnenerfassung in SH
Re: Focus PRO Version 7.5.1
« Antwort #1 am: 2019-03-30 14:22:13 »
Komisch, ich habe Version 7.0.2 Pro und wenn ich auf Update prüfe, heißt es, meine Version sei aktuell. Die neue Version gibt es natürlich nicht nur bei Traumflieger, sondern auch direkt beim Hersteller. Ohne Deinen Hinweis hätte ich das Update verpasst.

Im Performancetest rutscht mein Rechner (unter Ver. 7.0.2) von Platz 4 auf Platz 10 ab, obwohl ich nicht sagen würde, dass ich einen lahmen Rechner habe.

Hm.

Martin
DAS waren noch Zeiten: Nowegen 2011.

Martin Lemke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 14644
  • TK 2130 Lübeck, Schleswig-Holstein, Germany
    • Spinnenerfassung in SH
Re: Focus PRO Version 7.5.1
« Antwort #2 am: 2019-03-30 23:15:26 »
Mit meiner Nvidia CUDA - GeForce GTX 750 Ti steigert sich die Performance leider nicht so exorbitant wie bei Traumflieger. Der Gewinn ist marginal.

Martin
DAS waren noch Zeiten: Nowegen 2011.

Jürgen Guttenberger

  • ****
  • Beiträge: 2839
Re: Focus PRO Version 7.5.1
« Antwort #3 am: 2019-04-01 08:06:50 »
Meine Grafikkarte ist auch nicht der Hit, daher kann ich einen Geschwindigkeitszuwachs ebenso wenig verbuchen.
Aber was nicht ist, kann ja noch kommen.
Das schöne daran ist, dass man problemlos an die neuen Versionen von HF rankommt.

Jürgen

Martin Lemke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 14644
  • TK 2130 Lübeck, Schleswig-Holstein, Germany
    • Spinnenerfassung in SH
Re: Focus PRO Version 7.5.1
« Antwort #4 am: 2019-04-01 09:16:31 »
Die Top-Grafikkarten sind sehr teuer (1.000 bis 5.000 €), wo ich mich frage, ob ich das wirklich brauche – bei aller Technikaffinität sagt mir der Verstand: Eher nicht. Oder eine bessere Grafikkarte im 200–400 €-Segment. Photoshop braucht auch eine gute Grafikkarte. Was mich an den besseren Grafikkarten stört ist, dass die alle nur eine DVI-Busche haben; allerdings arbeite ich meistens doch mit nur einem Monitor. Auf dem Zweitmonitor ist allenfalls mal Youtube mit Musik offen.

Man muss sich wirklich fragen und analysieren, wo die meiste Zeit flöten geht. Der Einbau einer M.2 SSD-Festplatte ist da eine sehr preisgünstige Alternative, wenn Festplattenzugriffe Zeit kosten. Besonders viel Zeit geht sicher bei der Spiegelvorauslösung drauf; da könne eine spiegellose Kamera eine Alternative sein.

Martin
DAS waren noch Zeiten: Nowegen 2011.

Jürgen Guttenberger

  • ****
  • Beiträge: 2839
Re: Focus PRO Version 7.5.1
« Antwort #5 am: 2019-05-16 17:41:14 »
Und schon wieder eine neue Version
7.5.4

Jürgen

Martin Lemke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 14644
  • TK 2130 Lübeck, Schleswig-Holstein, Germany
    • Spinnenerfassung in SH
Re: Focus PRO Version 7.5.4
« Antwort #6 am: 2019-05-17 21:09:38 »
Danke! Wie es scheint, eher Fehlerbehebungen anstatt neuer Features.

Martin
DAS waren noch Zeiten: Nowegen 2011.

Martin Lemke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 14644
  • TK 2130 Lübeck, Schleswig-Holstein, Germany
    • Spinnenerfassung in SH
Re: Focus PRO Version 7.5.1
« Antwort #7 am: 2019-05-22 12:15:13 »
HeliconFocus 7.5.1 meldet stets, die Software sei aktuell :-((

HF 7.5.4 muss man von Hand runter laden.

HF 7.5.1 startet immer mit einer Fehlermeldung:
hf_v7.5.1-Error.png
*hf_v7.5.1-Error.png (11.35 KB . 668x232 - angeschaut 68 Mal)

Mit Version HF 7.5.4:
hf_v7.5.4-Error.png
*hf_v7.5.4-Error.png (9.62 KB . 570x206 - angeschaut 68 Mal)

.. unverändert.

Martin
DAS waren noch Zeiten: Nowegen 2011.

Martin Lemke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 14644
  • TK 2130 Lübeck, Schleswig-Holstein, Germany
    • Spinnenerfassung in SH
Re: Focus PRO Version 7.5.1
« Antwort #8 am: 2019-05-22 13:08:33 »
Problem gelöst (die Fehlermeldung ist dabei nicht hilfreich):

Im Performance-Menü openCL deaktivieren und Rechner (nicht nur HF) neu starten.

Martin
DAS waren noch Zeiten: Nowegen 2011.