Autor Thema: Macrargus rufus?  (Gelesen 60 mal)

Viktoria Wegewitz

  • **
  • Beiträge: 322
Macrargus rufus?
« am: 2019-04-13 15:22:54 »
Hallo,

8.4.2019, mit Gesiebekiste in Laubstreu, Tegel in Berlin, 4 mm.
Grüße Viktoria

As it wicked that way comes!

Simeon Indzhov

  • ****
  • Beiträge: 2018
Re: Macrargus rufus?
« Antwort #1 am: 2019-04-13 16:32:49 »
Ich würde vorsichtig zustimmen. Carpenteris Scapus scheint bei einem schnellem Bildvergleich kürzer zu sein.
Simeon

Viktoria Wegewitz

  • **
  • Beiträge: 322
Re: Macrargus rufus?
« Antwort #2 am: 2019-04-13 17:12:39 »
Carpenteris wird nicht so groß und die Epigyne hat auch nicht solche Hörner.
Grüße Viktoria

As it wicked that way comes!