Autor Thema: Xysticus lanio? => Xysticus sp.  (Gelesen 169 mal)

Marion Metzer

  • *
  • Beiträge: 55
Xysticus lanio? => Xysticus sp.
« am: 2019-04-15 12:32:25 »
Hallo zusammen,

Fundort Hessen, NSG Weilbacher Kiesgruben am 14.04.2019.

Herzlichen Dank und liebe Grüße
Marion
« Letzte Änderung: 2019-04-20 11:15:36 von Marion Metzer »

Marion Metzer

  • *
  • Beiträge: 55
Re: Xysticus lanio?
« Antwort #1 am: 2019-04-15 12:34:04 »
Größeres Bild

Simeon Indzhov

  • ****
  • Beiträge: 2213
Re: Xysticus lanio?
« Antwort #2 am: 2019-04-15 21:20:36 »
Nein, lanio hat meist ein rotes Cephalothorax. Der hier gehört nicht mal zur Core-Xysticus (keine prolateralen Apophysen am Bulbus). Es könnte etwas wie X.acerbus sein
Simeon

Marion Metzer

  • *
  • Beiträge: 55
Re: Xysticus lanio?
« Antwort #3 am: 2019-04-20 11:14:11 »
Hallo Simeon,

ganz herzlichen Dank dafür, dass Du Dich mir meiner Anfrage befasst hast, für die Informationen und Deine Einschätzung. Mit den Fachausdrücken
werde ich mich demnächst einmal auseinander setzen.  ;)

Liebe Grüße und Frohe Ostern
Marion