Autor Thema: Philodromus - aber welche? => Philodromus dispar  (Gelesen 67 mal)

Eckhart Derschmidt

  • ****
  • Beiträge: 1191
    • Meine Spinnenfotos auf pbase
Philodromus - aber welche? => Philodromus dispar
« am: 2019-05-13 01:13:37 »
Die waren heute (12.5.) in der Lobau (bei Wien) ziemlich häufig und beim Jagen erfolgreich. Vielleicht sind die Schnaken kälteempfindlicher und deshalb bei diesen Temperaturen leichte Beute...
Kann man anhand der Bilder die Art bestimmen? Ich befürchte ja nicht (also aureolus-Gruppe?).
LG, Eckhart
« Letzte Änderung: 2019-05-13 08:43:53 von Katja Duske »

Sylvia Voss

  • Kerngruppe
  • ******
  • Beiträge: 4987
Re: Philodromus - aber welche?
« Antwort #1 am: 2019-05-13 01:20:15 »
Hallo Eckhart
Mein erster Gedanke wäre Ph.dispar... bin aber eigentlich schon zu müde...
LG
Sylvia

Jürgen Peters

  • ****
  • Beiträge: 1483
    • Insektenfotos.de-Forum
Re: Philodromus - aber welche?
« Antwort #2 am: 2019-05-13 03:02:55 »
Hallo zusammen,

Mein erster Gedanke wäre Ph.dispar... bin aber eigentlich schon zu müde...

auf jeden Fall dispar8)
Viele Grüße, Jürgen

-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
      Borgholzhausen, Deutschland
 WWW: http://insektenfotos.de/forum
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=