Autor Thema: Milbe (1mm) mit schwarzem Fleck und Borsten am Hinterteil  (Gelesen 210 mal)

Johannes Tauber

  • Beiträge: 11
Diese ca. 1mm große Milbe habe ich vor ein paar Tagen in Walderde (Niederbayern) gefunden. Kann man hier irgendetwas eingrenzen, z.B. Ordnung? Dankeschön

Jürgen Guttenberger

  • ****
  • Beiträge: 2802
Re: Milbe (1mm) mit schwarzem Fleck und Borsten am Hinterteil
« Antwort #1 am: 2019-05-24 18:33:05 »
Servus Johannes,

Milben sind ein ganz schwierigs Unterfangen, die Vielzahl der Arten ist wahnsinnig groß, einen groben Überblick bekommst du hier, befriedigend ist das leider nicht, aber vielleicht findest du ja was passendes.
Der schwarze Fleck, könnte Darminhalt sein.

Gruß Jürgen

Johannes Tauber

  • Beiträge: 11
Re: Milbe (1mm) mit schwarzem Fleck und Borsten am Hinterteil
« Antwort #2 am: 2019-05-25 23:01:55 »
Hallo Jürgen, danke für deine Antwort. Habe schon vermutet, dass die Milben sehr kompliziert zu bestimmen sind.
Ich denke du hast recht mit dem Mageninhalt
Von der Lebensweise würden die Sarcoptiformes am besten passen, oder? Denn die Milbe war ca. 5-10cm tief in der Erde.
Von den im Wiki vorgestellten Taxa sieht auf den ersten Blick Gattung Nothrus meiner Milbe recht ähnlich.
Hier noch ein Nothrus Bild https://bugguide.net/node/view/711166/bgpage