Autor Thema: Erigone spec.? => Pardosa pullata-Gruppe  (Gelesen 198 mal)

Heiko Nier

  • *
  • Beiträge: 146
    • Matzlpage
Erigone spec.? => Pardosa pullata-Gruppe
« am: 2019-06-08 11:04:20 »
Hallo,

diese imposante Spinne entdeckte ich am 01.06.2019 am Waldrand auf einem Hochsitz in Bayern in der Nähe von Jettingen-Scheppach.
Ich fand diese Spinne interessant, weil sie beim Näherkommen, um sie zu betrachten, ihr Hinterteil in die Höhe als  Angriffsstellung hebte.

Bei der Bestimmung allerdings benötige ich etwas Hilfe :).

« Letzte Änderung: 2019-06-10 22:28:00 von Katja Duske »
Viele Grüße!

Heiko

Simeon Indzhov

  • ****
  • Beiträge: 2415
  • neue E-Mailaddresse
Re: Erigone spec.?
« Antwort #1 am: 2019-06-08 11:37:39 »
Falsche Familie :)
Simeon

Heiko Nier

  • *
  • Beiträge: 146
    • Matzlpage
Re: Erigone spec.?
« Antwort #2 am: 2019-06-08 20:33:18 »
Hallo Simeon,

Keine Ahnung, vielleicht Wolfspinnen oder Trichterspinnen?

Viele Grüße!

Heiko

Ulrich Kursawe

  • Aktive Mitarbeiter
  • *****
  • Beiträge: 1425
Re: Erigone spec.?
« Antwort #3 am: 2019-06-08 20:51:32 »
Hallo Heiko,

genau, Lycosidae passt. Ich denke, das ist ein Pardosa-Männchen von einer der dunkleren Arten, evt. aus der P. monticola-Gruppe: http://wiki.arages.de/index.php?title=Pardosa_monticola-Gruppe.

Viele Grüße, Uli

Simeon Indzhov

  • ****
  • Beiträge: 2415
  • neue E-Mailaddresse
Re: Erigone spec.?
« Antwort #4 am: 2019-06-08 22:42:20 »
An einem der Bilder sieht man die lange Medianapophyse. Für mich pullata-Gruppe

Michael Hohner

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 4764
  • Wo ist nun der versprochene Wurm?
    • Meine Spinnenfunde in Bayern
Re: Erigone spec.?
« Antwort #5 am: 2019-06-10 10:00:34 »
Die "Angriffstellung" war wohl eher der Versuch von Ballooning.

Heiko Nier

  • *
  • Beiträge: 146
    • Matzlpage
Re: Erigone spec.? => Pardosa sp.
« Antwort #6 am: 2019-06-10 20:13:01 »
OK, ich danke Euch für eure Hilfe!  :D

Dann eben Pardosa sp.
Viele Grüße!

Heiko

Tobias Bauer

  • Kerngruppe
  • ******
  • Beiträge: 628
Re: Erigone spec.? => Pardosa sp.
« Antwort #7 am: 2019-06-10 22:22:20 »
Sieht stark nach Pardosa prativaga aus (geringelte Beine). Dunstkreis von P. pullata ist also korrekt.

Tobias