Autor Thema: Große, braune, schwimmende Spinne => Dolomedes fimbriatus/plantarius  (Gelesen 337 mal)

Reginald Wegner

  • Beiträge: 4
Gibt es in Deutschland große braune schwimmende Spinnen, die blitzschnell tauchen können? Der Körper war ca. 8 bis 12 cm groß. Hab auch ein Foto gemacht, wo die Spinne sehr gut zu sehen ist. Bin nur zu blöd das hier irgendwo zu posten. Vielleicht kann ich das jemandem per WhatsApp schicken, der das dann hier posten kann. Hab so eine Spinne noch nie gesehen bei uns.
« Letzte Änderung: 2019-06-20 22:48:31 von Katja Duske »

Michael Hohner

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 4785
  • Wo ist nun der versprochene Wurm?
    • Meine Spinnenfunde in Bayern
Re: Moin moin. Ich hätte da mal eine Frage.
« Antwort #1 am: 2019-06-20 09:50:44 »
8 bis 12 cm? Oder eher mm?

Simeon Indzhov

  • ****
  • Beiträge: 2468
  • neue E-Mailaddresse
Re: Moin moin. Ich hätte da mal eine Frage.
« Antwort #2 am: 2019-06-20 10:33:55 »
Hallo, Dateien werden durch "Anhänge und andere Optionen" angehängt, wobei man dann auf "Choose file" oder was auch immer anklickt (mein Handymenu ist auf Bulgarisch). Nur bitte Bilder auf max 800px in der größeren Dimension verkleinern (Speicherplatz)

Reginald Wegner

  • Beiträge: 4
Re: Große, braune, schwimmende Spinne
« Antwort #3 am: 2019-06-20 12:37:50 »
Werde ich mal versuchen :-\

Cm. Das war ne riesen spinne. Konnte sie Problem los aus ca 3m Entfernung sehen. Werde mal gucken ob ich das Bild am PC hoch geladen bekomme. Bin technisch leider ne Niete.

Reginald Wegner

  • Beiträge: 4
Re: Große, braune, schwimmende Spinne
« Antwort #4 am: 2019-06-20 20:23:31 »
 :P

Tobias Bauer

  • Kerngruppe
  • ******
  • Beiträge: 688
Re: Große, braune, schwimmende Spinne
« Antwort #5 am: 2019-06-20 20:36:37 »
Dolomedes fimbriatus oder plantarius. 8-12 cm Körperlänge würde eine Beinspannweite von weit über 30 cm bedeuten. Damit wäre sie größer als die größte bekannte araneomorphe Spinne. Spannweite passt da eher.

Tobias

Reginald Wegner

  • Beiträge: 4
Re: Große, braune, schwimmende Spinne
« Antwort #6 am: 2019-06-20 21:19:29 »
Cool Dankeschön. Da war der schreck dann wohl größer als die spinne :o
Aber geil sah die schon aus.