Autor Thema: Callilepis sp.? <=  (Gelesen 111 mal)

Eckhart Derschmidt

  • ****
  • Beiträge: 1203
    • Meine Spinnenfotos auf pbase
Callilepis sp.? <=
« am: 2019-08-26 21:25:34 »
Der Fundort dieser Spinne ist ein Wassertaxi (kleines Motorboot für bis zu zehn Personen), das uns vom anderen Traunseeufer wieder zurück nach Traunkirchen (Bezirk Gmunden, Oberösterreich brachte). Wo sie an Bord gegangen ist. lässt sich wohl nicht mehr eruieren. Mein Bruder machte mich auf die kleine, flinke schwarze Spinne aufmerksam und ich hab sie mal eingefangen, dachte aber an eine der vielen schwarzen Gnaphosidae, die sich ohnehin nur genital bestimmen lassen. Ich habe dann dort versucht, sie zu fotografieren, weil ich sie nicht mitnehmen wollte, und dabei ist sie mir nach mehreren Versuchen auch wieder ausgebüchst. Alles was ich habe ist also dieses nicht gerade zufriedenstellende Foto. Callilepis sollte es aber schon sein, oder?
LG, Eckhart
« Letzte Änderung: 2019-08-29 10:35:12 von Katja Duske »

Tobias Bauer

  • Kerngruppe
  • ******
  • Beiträge: 627
Re: Callilepis sp?
« Antwort #1 am: 2019-08-29 09:18:28 »
Ja, ich denke schon.

Tobias