Autor Thema: Herbstspinne/Kreuzspinne am Teich => Metellina segmentata/mengei  (Gelesen 115 mal)

Alexander Wirth

  • *
  • Beiträge: 55
Hallo zusammen,
diese Spinne hab ich am 08.09.2019 im Landkreis Celle (Niedersachsen) an einem Teich (Fischzucht) gefunden.
Das war ca. 3cm groß und hing im Schilf über dem Wasser.
Viele Dank für die Hilfe.
Alex
« Letzte Änderung: 2019-09-09 08:57:33 von Katja Duske »

Sylvia Voss

  • Kerngruppe
  • ******
  • Beiträge: 5054
Re: Herbstspinne/Kreuzspinne am Teich
« Antwort #1 am: 2019-09-08 22:55:18 »
Ja, erstere, Metellina spec. wie groß war sie denn wirklich (vom Kopf-anfang bis zum Po-ende, die Beine werden nicht mitgemessen) geschätzt?
LG
Sylvia

Alexander Wirth

  • *
  • Beiträge: 55
Hallo Sylvia.
Danke für deine Bestimmung. Der Spinnenkröper war ca. 1cm groß (sehr subjektiv).
Viele Grüße
Alex

Sylvia Voss

  • Kerngruppe
  • ******
  • Beiträge: 5054
Hi Alexander
Bei geschätzen 10mm sind es wahrscheinlich 8mm und das werden die Weibchen von Metellina segmentata schon. Metellina mengei die eher im Frühling /Sommer auftritt aber eben auch noch jetzt, wird nicht so groß!
So kann man die ganz gut eingrenzen. Also mit 99,9% Herbstspinne ... übrigens, wenn da jetzt noch ein Männchen im Netz sitzt oder gerade ein Insekt einwickelt dann kannst Du Dir diese Metellina segmentata -Balz schön ansehen... das läuft im Augenblick täglich ...
LG
Sylvia