Autor Thema: Leiobunum sp. A in Geesthacht <=  (Gelesen 504 mal)

Martin Lemke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 14773
  • TK 2130 Lübeck, Schleswig-Holstein, Germany
    • Spinnenerfassung in SH
Leiobunum sp. A in Geesthacht <=
« am: 2019-09-09 07:39:31 »
An die wiki-Mailadresse wurde eine Fundmeldung geschickt, die für mich glaubhaft klingt. Da die Bilder aber ziemlich schlecht sind, hätte ich gern eine Zweit und Drittmeinung hierzu.

Martin

Riesenweberknecht-geesthacht-2019-09-02_(scaled-800).JPG
*Riesenweberknecht-geesthacht-2019-09-02_(scaled-800).JPG (178 KB . 800x600 - angeschaut 113 Mal)
Originalfoto 6 MB-Datei (5152x3864px), aber miese Qualität (=unscharf und detailarm), typisch Handyfoto (viele Megapixel anstatt Qualität)
« Letzte Änderung: 2019-09-09 18:33:20 von Martin Lemke »
Profil bei Researchgate.net

DAS waren noch Zeiten: Nowegen 2011.

Jürgen Guttenberger

  • ****
  • Beiträge: 2899
Re: Leiobunum sp. A in Geesthacht
« Antwort #1 am: 2019-09-09 09:38:24 »
Servus Martin,

wenn man die Aussage vom Chri am Samstag berücksichtigt, dass Leiobunum sp. nicht nur den Kontakt zu seinen Artgenossen mit den Beinen sucht, sondern in dreidimensionale Gebilde verschmilzt, passt die Bestimmung doch ganz gut.

Gruß Jürgen

Katja Duske

  • Kerngruppe
  • ******
  • Beiträge: 4242
Re: Leiobunum sp. A in Geesthacht
« Antwort #2 am: 2019-09-09 12:41:24 »
Farblich paßt das auch.

Katja

Martin Lemke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 14773
  • TK 2130 Lübeck, Schleswig-Holstein, Germany
    • Spinnenerfassung in SH
Re: Leiobunum sp. A in Geesthacht
« Antwort #3 am: 2019-09-09 18:33:01 »
Dann fahre ich am WE mal nach Geesthacht, denn diesen Knecht kenne ich nur von Bildern.

Ich danke Euch beiden.

Martin
Profil bei Researchgate.net

DAS waren noch Zeiten: Nowegen 2011.