Autor Thema: Pardosa? => Pisaura mirabilis  (Gelesen 437 mal)

Christine Laumann

  • *
  • Beiträge: 191
Pardosa? => Pisaura mirabilis
« am: 2019-10-11 17:07:43 »
Hallo zusammen,
diese Spinne habe ich heute auf einem Pilz im Wald in Neuwarendorf gefunden.
Die Bilder sind leider nicht so gut.
Könnt Ihr trotzdem die Art erkennen?
VG Christine
« Letzte Änderung: 2019-10-11 19:15:44 von Christine Laumann »

Simeon Indzhov

  • ****
  • Beiträge: 3324
  • neue E-Mailaddresse
Re: Pardosa?
« Antwort #1 am: 2019-10-11 17:28:18 »
Falsche Familie, die Augen sind nicht mal so groß. P S wenn Du Schwierigkeiten mit dem Finden hast, kann ich dirrekt verraten
Simeon

Christine Laumann

  • *
  • Beiträge: 191
Re: Pardosa?
« Antwort #2 am: 2019-10-11 18:57:53 »
Hallo Simeon,
ich habe alle meine Spinnen durchsucht, und Pardosa hatte immer diesen hellen Strich auf dem Prosoma.
Da dachte ich, das ist auch eine Pardosa.
Bitte: direkt verraten!  :)
VG Christine

Simeon Indzhov

  • ****
  • Beiträge: 3324
  • neue E-Mailaddresse
Re: Pardosa?
« Antwort #3 am: 2019-10-11 18:59:45 »
Pisaura mirabilis

Christine Laumann

  • *
  • Beiträge: 191
Re: Pardosa?
« Antwort #4 am: 2019-10-11 19:14:42 »
Danke!