Autor Thema: Krabbenspinne auf Zaunpfahl => Ozyptila sp.  (Gelesen 217 mal)

Arnold Mertens

  • *
  • Beiträge: 55
Krabbenspinne auf Zaunpfahl => Ozyptila sp.
« am: 2019-10-23 16:36:14 »
Deutschland, NRW, Aachen, Zaunpfahl an Biotop, Gr, ca 4 mm 23.10.2019
« Letzte Änderung: 2019-10-28 00:57:25 von Tobias Bauer »

Arnold Mertens

  • *
  • Beiträge: 55
Re: Krabbenspinne auf Zaunpfahl
« Antwort #1 am: 2019-10-23 16:44:05 »
Entschuldigung,
natürlich auch die Bitte zur Bestimmung und
Dank im Voraus,
gruß Arno

Roman Pargätzi

  • ****
  • Beiträge: 2290
Re: Krabbenspinne auf Zaunpfahl
« Antwort #2 am: 2019-10-23 17:51:40 »
Salü,

Eine Ozyptila, der Zeichnung des Hinterleibs nach wohl O. trux.

Herzlich, Roman

Simeon Indzhov

  • ****
  • Beiträge: 2511
  • neue E-Mailaddresse
Re: Krabbenspinne auf Zaunpfahl
« Antwort #3 am: 2019-10-23 18:05:04 »
Oder doch eine helle praticola?
Simeon

Arnold Mertens

  • *
  • Beiträge: 55
Re: Krabbenspinne auf Zaunpfahl
« Antwort #4 am: 2019-10-23 18:11:00 »
Danke euch Beiden
viele Grüße
Arno

Ulrich Kursawe

  • Aktive Mitarbeiter
  • *****
  • Beiträge: 1448
Re: Krabbenspinne auf Zaunpfahl
« Antwort #5 am: 2019-10-23 18:21:36 »
Servus,

ich hätte auch eher O. praticola gesagt, schon wegen der Prosomazeichnung.

Grüße, Uli

Roman Pargätzi

  • ****
  • Beiträge: 2290
Re: Krabbenspinne auf Zaunpfahl
« Antwort #6 am: 2019-10-23 18:39:25 »
Salü zäma,

Das war auch mein erster Gedanke, dann hat mich der helle Hinterleib irritiert. Könnte man sie umdrehen, wüsste man mehr …

Herzlich, Roman