Autor Thema: Große Spinne in Garage => Zoropsis spinimana  (Gelesen 196 mal)

Ulrich Herb

  • Beiträge: 3
Große Spinne in Garage => Zoropsis spinimana
« am: 2019-10-29 22:50:54 »
Hallo,

ich habe eine ungewöhnlich große Spinne in der Garage entdeckt.

Fundort: Garage in Süddeutschland, Bayern, Allgäu. Koordinaten: 47°46'50"N 10°28'11"E, 820m üNN
Datum: 29.10.2019, 19:00Uhr

Der Körper der Spinne ist 18..20mm lang und sehr kräftig. Die Beine sind ebenfalls sehr stark.
Die größten Spinnen die ich hier bisher gesehen habe sind Winkelspinne und Gartenkreuzspinne.
Eine Winkelspinne sieht gegenüber diesem Exemplar eher zierlich aus.
Nach erster Recherche in eurem Spinnen Wiki würde ich als Laie auf eine Kräuseljagdspinne tippen?
Leider habe ich die Photos gemacht, bevor ich auf dieses Forum gestoßen bin. Alle Aufnahmen sind nur von oben.
Die Spinne hat sich inzwischen wieder verkrümelt...

Grüße
Uli
« Letzte Änderung: 2019-10-30 07:51:33 von Katja Duske »

Jonathan Neumann

  • Aktive Mitarbeiter
  • *****
  • Beiträge: 5785
Re: Große Spinne in Garage entdeckt
« Antwort #1 am: 2019-10-29 22:55:03 »
Hallo Uli,

Willkommen im forum!
Du hast da Zoropsis spinimana entdeckt, gratulation!

LG,
Jonathan
CHAENA MONNA MOKOPUNG aus Afihla Majantja Vol 3.

Tinto von Matsieng, eines meiner Lieblingslieder

Ulrich Herb

  • Beiträge: 3
Re: Große Spinne in Garage entdeckt
« Antwort #2 am: 2019-10-29 23:16:47 »
Hallo Jonathan,

danke für die super schnelle Antwort!
Mich wundert, dass sich Zoropsis spinimana im Allgäu sehen lässt. Als ehemaliger Mittelmeer-Bewohner muss sie sich bei uns schon warm anziehen.
Selbst in der Garage fällt die Temperatur im Winter i.d.R. über längere Zeit unter den Gefrierpunkt.

Grüße
Uli

Roman Pargätzi

  • ****
  • Beiträge: 2290
Re: Große Spinne in Garage entdeckt
« Antwort #3 am: 2019-10-29 23:32:49 »
Salü,

Bei uns ist es auch nicht wärmer, aber ich sehe solche Tiere seit gut vier Jahren besonders im Frühling und im Herbst im und ums Haus (die letzten zwei vor ein paar Tagen: https://forum.arages.de/index.php?topic=3046.480; das kleinere Tier ist gestern an der Scheibe des besagten Fensters herumgelaufen).

Herzlich, Roman

Michael Hohner

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 4803
  • Wo ist nun der versprochene Wurm?
    • Meine Spinnenfunde in Bayern
Re: Große Spinne in Garage entdeckt
« Antwort #4 am: 2019-10-30 07:18:11 »
Ich werde das mit deiner Erlaubnis im Atlas (https://atlas.arages.de/species/825) eintragen. Das ist erst der dritte dokumentierte Nachweis in Bayern.

Ulrich Herb

  • Beiträge: 3
Re: Große Spinne in Garage => Zoropsis spinimana
« Antwort #5 am: 2019-10-30 10:37:29 »
Hallo Michael,

du kannst den Fund gerne im Atlas eintragen.

Grüße
Uli