Autor Thema: Spinne des Jahres im Wki  (Gelesen 101 mal)

Eveline Merches

  • Kerngruppe
  • ******
  • Beiträge: 3655
  • Altötting, Südostbayern, TK 7742-3
Spinne des Jahres im Wki
« am: 2019-12-02 18:36:42 »
Hallo,
wir kennen die Spinne des Jahres ja schon sehr früh (ca. Anfang bis Mitte Sept). Da Christoph immer sehr lange braucht, bis er den Artikel dazu macht, könnten doch zumindest wir im Wiki die Spinne schon mal benennen, also mit Bild in die Liste aufnehmen und  die Links zu den Veröffentlichungen später anfügen. Vielleicht kann man auch auf der Startseite des Wikis die Spinne des Jahres bereits nennen?

Was meint Ihr?
liebe Grüße
Eveline
Ahme den Gang der Natur nach. Ihr Geheimnis ist Geduld.

Katja Duske

  • Kerngruppe
  • ******
  • Beiträge: 4216
Re: Spinne des Jahres im Wki
« Antwort #1 am: 2019-12-02 19:14:04 »
Ich denke schon, wenn das nicht mehr geheim ist.

Katja

Martin Lemke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 14716
  • TK 2130 Lübeck, Schleswig-Holstein, Germany
    • Spinnenerfassung in SH
Re: Spinne des Jahres im Wki
« Antwort #2 am: 2019-12-02 19:25:28 »
Ich muss gestehen, dass ich vergessen habe, welche gekürt wurde.

Martin
Profil bei Researchgate.net

DAS waren noch Zeiten: Nowegen 2011.

Jonathan Neumann

  • Aktive Mitarbeiter
  • *****
  • Beiträge: 5801
Re: Spinne des Jahres im Wki
« Antwort #3 am: 2019-12-02 20:07:22 »
Hallo Martin,

Dolomedes fimbriatus / plantarius war das.

LG,
Jonathan
CHAENA MONNA MOKOPUNG aus Afihla Majantja Vol 3.

Tinto von Matsieng, eines meiner Lieblingslieder