Autor Thema: spilleriges Spinnenmännchen => Tetragnatha sp.  (Gelesen 156 mal)

Beate Steinmeyer

  • *
  • Beiträge: 97
spilleriges Spinnenmännchen => Tetragnatha sp.
« am: 2020-01-11 21:53:40 »
Hallo zusammen,

dieses spillerige Spinnenmännchen kam aus einer Ringelblumen-Blüte heraus. Könnte es vielleicht eine Tetragnatha sein?

Gefunden am 13.6.2019  in unserem Garten in Ludwigsburg-Neckarweihingen, MTB 7021/3, ca. 220m üNN

Grüßle,

Beate
« Letzte Änderung: 2020-01-11 22:16:30 von Katja Duske »

Simeon Indzhov

  • ****
  • Beiträge: 3459
  • neue E-Mailaddresse
Re: spilleriges Spinnenmännchen
« Antwort #1 am: 2020-01-11 22:11:53 »
Ja, Tetragnatha. Das Foto ist leider nicht gut, ich tendiere aber leicht zu Tetragnatha obtusa, ganz ohne sicher zu sein hier.
Simeon

Beate Steinmeyer

  • *
  • Beiträge: 97
Re: spilleriges Spinnenmännchen
« Antwort #2 am: 2020-01-11 22:22:51 »
Hallo Simeon,

vielen Dank!
Ja, ist mir klar, dass meine kleine Kamera da eigentlich überfordert ist. Aber es ist die einzige Möglichkeit, um parallel zur Gartenarbeit eine Menge über die Biodiversität in unserem Garten festzuhalten.
Ich hoffe, es ist o.k., wenn ich weiterhin auch die schlechten Aufnahmen schicke. Hab in den letzten Tagen durch das Arages-Forum eine Menge erfahren!

Grüßle,

Beate

Simeon Indzhov

  • ****
  • Beiträge: 3459
  • neue E-Mailaddresse
Re: spilleriges Spinnenmännchen => Tetragnatha sp.
« Antwort #3 am: 2020-01-11 22:27:50 »
Gerne, schicke sie ruhig, wir machen, was möglich ist. Manchmal kann man auch nach nicht so guten Fotos die Art bestimmen