Autor Thema: Pityohyphantes phrygianus<=  (Gelesen 126 mal)

Jürgen Guttenberger

  • ****
  • Beiträge: 2911
Pityohyphantes phrygianus<=
« am: 2020-01-30 12:28:06 »
Servus,

wieder ein Tier aus einem Stammeklektor, Fangzeitraum 12.12.2019-12.01.2020 an einer Fichte, Nadelwald auf 600 müNN Oberpfalz.
Da ich die Art noch nicht hatte, stelle ich sie hier mal ein, da das Weibchen noch nicht adult ist. Die Opisthosomazeichnung und die Beinpunktierung lassen  aber nach meiner Recherche keine andere Art zu, oder?

Gruß Jürgen
« Letzte Änderung: 2020-01-31 11:25:58 von Jürgen Guttenberger »

Simeon Indzhov

  • ****
  • Beiträge: 2723
  • neue E-Mailaddresse
Re: Pityohyphantes phrygianus
« Antwort #1 am: 2020-01-30 17:20:34 »
Sieht viel danach aus, ich kenne aber selber nur Jungtiere. Im November waren die gleich aussehenden Tiere auch hier, auf Vitosha, noch subadult, also sicherlich werden sie im Frühling reif
Simeon

Jürgen Guttenberger

  • ****
  • Beiträge: 2911
Re: Pityohyphantes phrygianus
« Antwort #2 am: 2020-01-31 11:25:45 »
Theo hat die Art bestätigt.

Gruß Jürgen