Autor Thema: Tetragnatha sp. näher eingrenzbar? => Tetragnatha cf. montana  (Gelesen 122 mal)

Ulrich Feldmeier

  • Beiträge: 16
16. Januar 2020 aus einem Buchsbaum, Sigmaringendorf, Baden-Württemberg, 7 mm groß.
Bei insektenfotos.de habe ich hierzu keine Antwort bekommen. T. striata würde ich aufgrund der Augenstellung ausschließen, leider keine ventrale Aufnahme vorhanden. Kann man trotzdem noch näher eingrenzen?
vielen Dank und HG!
Ulrich
« Letzte Änderung: 2020-02-08 15:44:57 von Ulrich Feldmeier »

Simeon Indzhov

  • ****
  • Beiträge: 2723
  • neue E-Mailaddresse
Re: Tetragnatha sp. näher eingrenzbar?
« Antwort #1 am: 2020-02-02 16:20:29 »
Silche sind wahrscheinlich Tetragnatha montana, das ist aber ein Jungtier und deswegen ist es nicht sicher. Ein Foto von der Unterseite würde helfen
Simeon

Ulrich Feldmeier

  • Beiträge: 16
Herzlichen Dank, an die unterseite werde ich das nächste Mal denken.
Grüße
ulrich