Autor Thema: Aelurillus sp.? => Aelurillus politiventris  (Gelesen 230 mal)

Marion Metzer

  • *
  • Beiträge: 73
Aelurillus sp.? => Aelurillus politiventris
« am: 2020-03-04 10:45:19 »
Hallo zusammen,

diese hübsche hüpfte mir am Mount Gilboa, Wadi Malkishua (karge, trockene, felsige Flächen mit wenig Vegetation) in Israel durchs Bild. Liege ich denn
wenigstens mit der Gattung richtig und kann man sie evtl. noch näher bestimmen? Leider habe ich nur dies eine Foto.

Ganz herzlichen Dank und liebe Grüße
Marion
« Letzte Änderung: 2020-03-04 18:26:44 von Marion Metzer »

Rainer Breitling

  • Aktive Mitarbeiter
  • *****
  • Beiträge: 1851
Re: Aelurillus sp.?
« Antwort #1 am: 2020-03-04 18:15:30 »
Hallo Marion,
In der Tat ein sehr hübschen Tier. Ich denke, die Gattung hast Du richtig erkannt. Aelurillus politiventris ist mein Artvorschlag (bei Ae. gershomi, die ein ähnlich glänzendes Opisthosoma-Scutum hat, wäre der weisse Rand des Prosomas weniger auffallend).
Beste Grüsse,
Rainer

Marion Metzer

  • *
  • Beiträge: 73
Re: Aelurillus sp.?
« Antwort #2 am: 2020-03-04 18:24:39 »
Hallo Rainer,

vielen lieben Dank für die Bestimmung. Ich bin ja blutiger Laie, aber Aelurillus politiventris hatte ich auch im Sinn, nachdem ich bei Oz Rittner (http://israel-nature-site.com) ein Foto dieses Tieres gesehen habe.

Liebe Grüße
Marion

Rainer Breitling

  • Aktive Mitarbeiter
  • *****
  • Beiträge: 1851
Re: Aelurillus sp.? => Aelurillus politiventris
« Antwort #3 am: 2020-03-04 20:40:39 »
Ja, die Ähnlichkeit ist auffallend. Nur dass Rittners Tier ein fehlbestimmter Aelurillus gershomi ist, mit schmalem Prosoma-Weiß und dunklem Clypeus. Du hast also mit Recht etwas gezögert 8)
Beste Grüße,
Rainer