Autor Thema: Große braune Spinne aus Garten => Drassodes sp.  (Gelesen 71 mal)

Marcus Amend

  • Beiträge: 1
Große braune Spinne aus Garten => Drassodes sp.
« am: 2020-05-24 07:37:51 »
Moin beisammen

Ich interessiere mich sehr für Spinnen und Insekten (auch Vögel, aber das ist ein anderes Forum) und kenne auch viel, aber:
Gestern mittag habe ich mit meiner Tochter (12) auf der Terasse geräumt. Als ich einen Blumenkasten weggehoben habe huschte laut meiner Tochter das gezeigte Tierchen unter eine Kiste. Aufgrund der Beschreibung meiner Tochter habe ich dann einmal nachgesehen und das hier gefunden und eingefangen.

Wir wohnen im südlichen Westerwaldkreis an der Grenze zu Koblenz, älteres Haus, fast direkt am Waldrand. Viel Grün im Garten, unaufgeräumte Terasse mit Feuerholzstapel.
Spinne ist farblich recht gut wiedergegeben, braun-beige, fast hautfarben. Riesig (bestimmt 1,5 cm). Herzzeichnung deutlich sichtbar. Zwei prominente Augen. Fangklauen riesig im Vergleich zu anderen Spinnen.

Über eine Idee freue ich mich sehr, ich habe mehrere Stunden im Web recherchiert, bin nicht fündig geworden.

Danke für Eure Hilfe,

Marcus
« Letzte Änderung: 2020-05-24 12:24:22 von Katja Duske »

Simeon Indzhov

  • ****
  • Beiträge: 3081
  • neue E-Mailaddresse
Re: Große braune Spinne aus Garten (Westerwald)
« Antwort #1 am: 2020-05-24 09:39:22 »
Hallo und Willkommen,
das ist eine weibliche Drassodes. Zwei oder drei Arten sind in urbanen Räumen Europas mehr oder weniger häufig.
Simeon