Autor Thema: Theridiidae? => Parasteatoda cf. tepidariorum  (Gelesen 1932 mal)

Ulrich Kursawe

  • Aktive Mitarbeiter
  • *****
  • Beiträge: 1613
Theridiidae? => Parasteatoda cf. tepidariorum
« am: 2020-06-24 23:55:44 »
Servus,

diese Theridiidae habe ich von der Außenwand eines Lagerraumes gepflückt. Leider ist noch keine Epigyne zu erkennen, aber ich denke, es geht in Richtung Parasteatoda, evt. tepidariorum. Für Theridion varians scheint sie mir definitiv zu groß zu sein  ;). Kann mir da jemand noch weiterheflen?

Viele Grüße, Uli

Fundort:  München-Unterföhring, Außenwand Lagerhalle mit Grünstreifen
Koordinaten: 48.178563, 11.635996 ( 48°10'42.8"N 11°38'09.6"E)
Datum:  23.06.2020
KL:  ca. 5-6 mm
« Letzte Änderung: 2020-06-25 08:10:22 von Katja Duske »

Simeon Indzhov

  • ****
  • Beiträge: 3233
  • neue E-Mailaddresse
Re: Theridiidae?
« Antwort #1 am: 2020-06-25 00:24:57 »
Ja, eine junge Parasteatoda cf tepidariorum. Simulans soll etwas anders aussehen, vielleicht aber großziehen?
Simeon

Ulrich Kursawe

  • Aktive Mitarbeiter
  • *****
  • Beiträge: 1613
Re: Theridiidae? => Parasteatoda cf. tepidariorum
« Antwort #2 am: 2020-06-25 10:31:34 »
Hallo Simeon,

vielen Dank für deine Einschätzung, ich denke auch, dass das eine helle Variante von P. tepidariorum ist. Mich hatte zunächst nur der dunklere Streifen auf dem Opisthosoma irritiert, aber so ungewöhnlich ist das wohl nicht, die sind ja auch recht variabel gefärbt. Leider ist sie schon gestorben, daher geht es wohl auch nicht weiter.

Viele Grüße, Uli

PS: Danke, Katja, du bist mir zuvorgekommen.