Autor Thema: Ist das eine Wespenspinne? => Araneus diadematus  (Gelesen 98 mal)

Adriano Kovac

  • Beiträge: 2
Ist das eine Wespenspinne? => Araneus diadematus
« am: 2020-08-02 16:47:14 »
Hallo,

ich hab gestern eine Spinne bei uns auf dem Hof entdeckt, die ich bislang noch nie gesehen habe.
Einer ersten Recherche nach, könnte es eine männliche Wespenspinne sein. Da ich mich mit Spinnen aber nicht auskenne, bin ich mir unsicher.
Die Spinne ist ca. 0,5 cm groß. Als ich für das Foto näher an sie ran bin, ist sich gleich in eine Abwehrposition gegangen.
Fundort: Niedersachsen, Raum Hannover

Danke!
« Letzte Änderung: 2020-08-02 22:16:04 von Katja Duske »

Jutta Asamoah

  • *
  • Beiträge: 147
Re: Ist das eine Wespenspinne?
« Antwort #1 am: 2020-08-02 17:21:55 »
Hallo Adriano,

nach meiner Laienmeinung ist das eine Kreuzspinne, ich denke Gartenkreuzspinne (Araneus diadematus). Schau mal hier im SpinnenWiki nach, die gibt es in unzähligen Varianten. Dort findest du auch deine vermutete Wespenspinne (Argiope bruennichi).


Ich denke, du kannst die ersten beiden Bilder entfernen, auf dem dritten sieht man sie deutlicher.

Gruß

Jutta

Adriano Kovac

  • Beiträge: 2
Re: Ist das eine Wespenspinne?
« Antwort #2 am: 2020-08-02 18:26:02 »
Kreuzspinnen gibts hier einige. Ich war nur über die Farbe verwundert. Das ist die erste gelbe Kreuzspinne die ich zu Gesicht bekomme. Auch diese Abwehrreaktion war mir neu. Normalerweise konnte ich an die schwarzen Kreuzspinnen immer ran, ohne das sie sich bewegt haben  ;D

Ulrich Kursawe

  • Aktive Mitarbeiter
  • *****
  • Beiträge: 1629
    • Flickr Spinnenalbum
Re: Ist das eine Wespenspinne?
« Antwort #3 am: 2020-08-02 20:03:48 »
Hallo Adriano,

willkommen im Forum! Gerade Araneus diadematus ist bezüglich Färbung und Zeichnung schon sehr variabel. Dieses Mosaik aus dem Spinnen-Wiki macht das sehr schön deutlich: http://wiki.arages.de/images/c/c3/45_Araneus_diadematus.jpg.

Viele Grüße, Uli