Autor Thema: Asianellus festivus, juv.?  (Gelesen 127 mal)

Norbert Hauser

  • Beiträge: 37
Asianellus festivus, juv.?
« am: 2020-09-05 17:58:20 »
Hallo,

ich habe wieder einmal ein Jungtier gefunden, das ich nicht zuordnen kann. Könnte es A. festivus sein?

Fundort: Karlstadt, Steinfläche im Trockenrasengebiet.
Datum: 04.09.2020
Größe: 3-4 mm

Viele Grüße,
Norbert

Benjamin Fabian

  • Beiträge: 6
Re: Asianellus festivus, juv.?
« Antwort #1 am: 2020-09-16 15:23:49 »
Puh, das Tier ist ziemlich abgenutzt. Mir sieht es aber so aus als wären die paar verbliebenen Haare unter den seitlichen Frontalaugen weißer/heller als die unter den mittleren Frontalaugen. Aus dem Grund würde ich auf Aelurillus v-insignitus tippen. Asianellus festivus hat in der Regel einen weißen Streifen unter den mittleren Frontalaugen und nicht unter den seitlichen Frontalaugen. Das ist aber auch bloß eine Vermutung. Bin mir bei dem Exemplar auch kein bisschen sicher.