Autor Thema: Alopecosa? Toscana, Italien  (Gelesen 107 mal)

Gordon Ackermann

  • ***
  • Beiträge: 557
Alopecosa? Toscana, Italien
« am: 2020-09-20 19:11:30 »
Noch eine Spinne aus der Toscana. Habe ich aus dem Pool gefischt. Man sieht es nicht gut auf den Bildern, es scheint aber ein subadultes Männchen zu sein. Aus der Erinnerung würde ich sagen, Körperlänge max. 10mm. Biotop war das selbe wie bei den anderen Anfragen der letzten Tage...

Liege ich richtig mit Alopecosa?


Simeon Indzhov

  • ****
  • Beiträge: 3503
  • neue E-Mailaddresse
Re: Alopecosa? Toscana, Italien
« Antwort #1 am: 2020-09-20 19:24:33 »
Vielleicht ein subadultes Exemplar von Trochosa ruricola oder hispanica
Simeon