Autor Thema: Philodromus mit Endoparasiten  (Gelesen 274 mal)

Viktoria Wegewitz

  • Aktive Mitarbeiter
  • *****
  • Beiträge: 525
Philodromus mit Endoparasiten
« am: 2020-09-22 13:23:29 »
Hallo,

22.7.2020, Klopfen an Fichte, Steinklamm (am Wasser) Spiegelau, Bayerischer Wald:

48.90276 N 13.37237 E

Mmmh, ich konnte mit dem Phänotypen der Epigyne nicht viel anfangen und dachte, das Tier ist vielleicht subadult. Also präparierte ich trotzdem die Vulva und fragte Simeon. Er brachte mich dann auf die Spur mit dem Parasiten. Tatsächlich, da, wo die Epigyne entfernt war, schimmerte etwas schlauchartiges heraus. Also präparierte ich das Etwas, welches fast das gesamte Opisthosoma einnahm. Weiter möchte ich den Wurm nicht entwirren, da er vielleicht kaputt geht. Hat irgendjemand Interesse daran? Er lag/liegt in reinem EtOH, vielleicht möchte jemand sequenzieren.
Grüße Viktoria

Du kriegst das Mädchen aus dem Wald aber den Wald nicht aus dem Mädchen.

Rainer Breitling

  • Aktive Mitarbeiter
  • *****
  • Beiträge: 1939
Re: Philodromus mit Endoparasiten
« Antwort #1 am: 2020-09-22 14:40:57 »
Fantastisch. Ich hoffe, es findet sich jemand, der das Sequenzieren von Wurm und Gastherrin vermitteln kann. Bisher blieb die Artbestimmung von solchen parasitierten “Philodromus depriesteri”-Exemplaren immer spekulativ.
Beste Grüße,
Rainer

Jonathan Neumann

  • Aktive Mitarbeiter
  • *****
  • Beiträge: 6013
Re: Philodromus mit Endoparasiten
« Antwort #2 am: 2020-09-22 14:52:16 »
Wie, der Wurm verändert das Aussehen der Spinne / die Morphologie der Epigyne?

lg,
jo
CHAENA MONNA MOKOPUNG aus Afihla Majantja Vol 3.

Tinto von Matsieng, eines meiner Lieblingslieder

Viktoria Wegewitz

  • Aktive Mitarbeiter
  • *****
  • Beiträge: 525
Re: Philodromus mit Endoparasiten
« Antwort #3 am: 2020-09-22 15:35:07 »
Na gut, ich kanns vielleicht auch selber bei AIM sequenzieren lassen... ich habe mir einen Kostenvoranschlag eingefordert.

@Jonathan:
https://wsc.nmbe.ch/reference/13098?fbclid=IwAR344B7wbsUf0EMdwabV0_HM19om-ZIw88qYIimW7ZfiNbBkjsZM_wK9_dw
Grüße Viktoria

Du kriegst das Mädchen aus dem Wald aber den Wald nicht aus dem Mädchen.

Viktoria Wegewitz

  • Aktive Mitarbeiter
  • *****
  • Beiträge: 525
Re: Philodromus mit Endoparasiten
« Antwort #4 am: 2020-09-23 11:23:50 »
Oooooh no! AIM will tatsächlich 348 Euro für zwei Proben. Das kann ich nicht stemmen.
Grüße Viktoria

Du kriegst das Mädchen aus dem Wald aber den Wald nicht aus dem Mädchen.

Tobias Bauer

  • Kerngruppe
  • ******
  • Beiträge: 1241
Re: Philodromus mit Endoparasiten
« Antwort #5 am: 2020-09-23 11:41:35 »
Frag eventuell mal Jonas Astrin im ZFMK (email auf Homepage) und schildere ein wenig den Fall. Die sequenzieren das eventuell mit, wenn du den Wurm ans Museum abgibst.

Tobias

Viktoria Wegewitz

  • Aktive Mitarbeiter
  • *****
  • Beiträge: 525
Re: Philodromus mit Endoparasiten
« Antwort #6 am: 2020-09-30 20:37:23 »
Danke, Tobias!
Grüße Viktoria

Du kriegst das Mädchen aus dem Wald aber den Wald nicht aus dem Mädchen.