Autor Thema: Braune Spinne im Kinderzimmer => Steatoda grossa  (Gelesen 231 mal)

Dirk Poprawa

  • Beiträge: 6
Hallo!
Habe gestern eine mir unbekannte Spinnenart im Kinderzimmer unter dem TV Rollwagen eingefangen.
Sie hatte ihr Waagerechtes Netz mit mehreren Senkrechten und schrägen Fangfäden nach unten über den Teppich gesponnen,das Netz war so in der Länge 40cm x ca.Breite 20 cm.
Da ich so eine Spinne noch nie gesehen habe ,bin ich mit äußerster Vorsicht rangegangen und habe sie Mal eingefangen.
Sie ist so ca.3-4mm Groß,denke ein Weibliches Exemplar.
Entweder kam Sie durchs Fenster rein oder halt durch irgenteiner meiner Terrarienpflanzen aus dem Chamäleonterrarium.

Die üblichen Verdächtigen Spinnen wie Kreuzspinne,Zitterspinne, Große Winkelspinne,etc.sind raus die kenne ich alle so.

Da ich  selbst Mal Spinnen 1998-2004 (Nephilas spec.kenianensis) + mehrere Fangschreckenarten (Mantiden)  gehalten und gezüchtet habe,kenne ich mich etwas mit Spinnen aus,aber alle Einheimischen Spinnenarten kenne ich auch nicht.

Zuletzt hatte ich Fangschrecken und Spinnen 2016 gehalten.


Habe jedenfalls so eine noch nicht gesehen.
Oft aber gehört das es wohl Falsche Witwen auch mittlerweile hier in Deutschland gibt.
Ich finde die Spinne ist zu klein (ca.3-5mmGröße) dafür,habe ihr trotzdem Respekt gezollt,da unbekanntes an Spinnenart erstmal unwohlsein in mir auslöst,zumahl ich seit 2018 Schwer Herzkrank bin.

Besser Vorsicht als Nachsicht.

Habe Mal ein schlechtes Bild angehangen,Versuche aber Mal ein besseres Bild von ihr hinzubekommen.
Vielleicht reicht das Bild aber auch aus zum bestimmen der Art.

Gut das meine Tochter die nicht gesehen hat,die hätte nicht mehr ruhig geschlafen.
« Letzte Änderung: 2020-10-05 13:38:12 von Katja Duske »

Simeon Indzhov

  • ****
  • Beiträge: 3514
  • neue E-Mailaddresse
Re: Braune Spinne im Kinderzimmer
« Antwort #1 am: 2020-10-05 12:49:53 »
Steatoda grossa
Simeon

Tobias Bauer

  • Kerngruppe
  • ******
  • Beiträge: 1241
Re: Braune Spinne im Kinderzimmer
« Antwort #2 am: 2020-10-05 13:22:21 »
Fundort Köln oder Umgebung?

Tobias

Dirk Poprawa

  • Beiträge: 6
Re: Braune Spinne im Kinderzimmer => Steatoda grossa
« Antwort #3 am: 2020-10-05 14:18:22 »
Dankeschön für die Bestimmung der Spinne.

Fundort :
Moers / NRW / Am Niederrhein
ca.70km von Köln entfernt

Dirk Poprawa

  • Beiträge: 6
Re: Braune Spinne im Kinderzimmer
« Antwort #4 am: 2020-10-05 14:19:51 »
Steatoda grossa
Simeon
Dankeschön das passt.

Tobias Bauer

  • Kerngruppe
  • ******
  • Beiträge: 1241
Re: Braune Spinne im Kinderzimmer => Steatoda grossa
« Antwort #5 am: 2020-10-05 15:17:59 »
Jap, in diesem Umkreis ist die Art sehr häufig in der Region.

Tobias

Dirk Poprawa

  • Beiträge: 6
Re: Braune Spinne im Kinderzimmer => Steatoda grossa
« Antwort #6 am: 2020-10-05 16:05:42 »
Was macht man jetzt mit der Spinne?
Draussen Freilassen oder möchte Sie jemand Haben?

Jonathan Neumann

  • Aktive Mitarbeiter
  • *****
  • Beiträge: 6013
Re: Braune Spinne im Kinderzimmer => Steatoda grossa
« Antwort #7 am: 2020-10-05 16:27:46 »
Kannste draussen an einer Mauer, oder im Keller freilassen.

LG,
jonathan
CHAENA MONNA MOKOPUNG aus Afihla Majantja Vol 3.

Tinto von Matsieng, eines meiner Lieblingslieder

Dirk Poprawa

  • Beiträge: 6
Re: Braune Spinne im Kinderzimmer => Steatoda grossa
« Antwort #8 am: 2020-10-06 11:09:52 »
Habe Sie Heute an der Bergehalde freigelassen.