Autor Thema: Komme nicht weiter =>Cryphoeca silvicola  (Gelesen 2189 mal)

Wolfgang Kairat

  • Beiträge: 33
    • dewolli.de
Komme nicht weiter =>Cryphoeca silvicola
« am: 2020-12-11 23:06:42 »
Hallo!
Eigentlich findet man hier viele Auffälligkeiten, aber ich komme trotzdem nicht weiter.
Hat jemand eine Idee?
Gefunden am 28.11.2020 in Moos, KL 2,7mm.
Gruß
Wolfgang
« Letzte Änderung: 2020-12-12 21:57:33 von Wolfgang Kairat »

Simeon Indzhov

  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 3699
  • neue E-Mailaddresse
Re: Komme nicht weiter
« Antwort #1 am: 2020-12-11 23:13:16 »
Früher war die Gattung in Hahniidae, jetzt aber in Cybaeidae
 
Simeon

Wolfgang Kairat

  • Beiträge: 33
    • dewolli.de
Re: Komme nicht weiter
« Antwort #2 am: 2020-12-11 23:35:27 »
Klasse, Simeon!
Dann müsste das Cryphoeca silvicola sein. richtig?
Gruß
Wolfgang

Simeon Indzhov

  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 3699
  • neue E-Mailaddresse
Re: Komme nicht weiter
« Antwort #3 am: 2020-12-11 23:38:53 »
Cryphoeca ist das schon. Fundort fehlt, ich nehme aber an, es war irgendwo in DE/AT, was silvicola eindeutig sagt. Leider ist der Hintergrund schwarz und die Morphologie der Tibialapophysen ist nicht so optimal sichtbar.

Wolfgang Kairat

  • Beiträge: 33
    • dewolli.de
Re: Komme nicht weiter
« Antwort #4 am: 2020-12-11 23:50:15 »
So besser?

Wolfgang Kairat

  • Beiträge: 33
    • dewolli.de
Re: Komme nicht weiter
« Antwort #5 am: 2020-12-11 23:51:12 »
Fundort Wildewiese Sauerland.

Simeon Indzhov

  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 3699
  • neue E-Mailaddresse
Re: Komme nicht weiter
« Antwort #6 am: 2020-12-12 00:02:39 »
Danke - ja, ist silvicola

Wolfgang Kairat

  • Beiträge: 33
    • dewolli.de
Re: Komme nicht weiter =>Cryphoeca silvicola
« Antwort #7 am: 2020-12-12 21:58:52 »
Ganz herzlichen Dank für die Hilfe!