Autor Thema: Gewöhnliche Krabbenspinne Xysticus cristatus? => oder X. kochi  (Gelesen 102 mal)

Cordula Klügel

  • Beiträge: 5
https://www.naturgucker.de/?bild=-1329267531
Als naturguckender Laie ist mir diese Spinne aufgefallen. Sie seilte sich an einem zentimeterlangen Faden in der Terrassentür ab und war etwa 2mm groß.
Vor ein paar Tagen haben wir einen Buchsbaum gefällt, der von Zünslern geschädigt war. Mehrere Insekten liefen danach in der angrenzenden Veranda herum. Die Temperatur lag bei 7 Grad Celsius / Standort Hannover (Norddeutschland) / städtischer Garten.
« Letzte Änderung: 2021-01-03 19:56:09 von Martin Lemke »

Tobias Bauer

  • Kerngruppe
  • ******
  • Beiträge: 1626
Re: Gewöhnliche Krabbenspinne Xysticus cristatus?
« Antwort #1 am: 2021-01-03 17:29:19 »
Ja, Xysticus kochi oder cristatus, die beiden sind am Bild nicht zu trennen.

Cordula Klügel

  • Beiträge: 5
Re: Gewöhnliche Krabbenspinne Xysticus cristatus?
« Antwort #2 am: 2021-01-03 18:19:34 »
Ganz herzlichen Dank!