Autor Thema: Pardosa saltans ♂? => Pardosa lugubris-Gruppe  (Gelesen 214 mal)

Volker Hohenberg

  • *
  • Beiträge: 249
    • Naturfotografie
Pardosa saltans ♂? => Pardosa lugubris-Gruppe
« am: 2021-02-09 15:11:17 »
Guten Tag,

ist das das Männchen von Pardosa saltans oder P. lugubris?
Danke für die Hilfe.
« Letzte Änderung: 2021-02-12 14:05:43 von Tobias Bauer »
LG Volker Hohenberg

naturfoto.hohenberg.de

Mein hauptsächliches Fotorevier ist das Steppen- und Binnendünengebiet zwischen Mainz und Ingelheim

Tobias Bauer

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 1782
Re: Pardosa saltans ♂?
« Antwort #1 am: 2021-02-09 22:17:05 »
Auch hier ist das Bild zu zu groß.

Kann man anhand des Bildes nicht sagen. Da muss man das Cymbium unter dem Bino sehen.

Volker Hohenberg

  • *
  • Beiträge: 249
    • Naturfotografie
Re: Pardosa saltans ♂?
« Antwort #2 am: 2021-02-10 02:47:11 »
ja, war mein fehler mit der Größe. Hab leider nur die eine Aufnahme. Deshalb hier eine Ausschnittsvergrößerung. Vielleicht reicht das ja.
« Letzte Änderung: 2021-02-10 09:55:54 von Tobias Bauer »
LG Volker Hohenberg

naturfoto.hohenberg.de

Mein hauptsächliches Fotorevier ist das Steppen- und Binnendünengebiet zwischen Mainz und Ingelheim

Ulrich Kursawe

  • Aktive Mitarbeiter
  • *****
  • Beiträge: 1693
    • Flickr Spinnenalbum
Re: Pardosa saltans ♂?
« Antwort #3 am: 2021-02-10 09:18:21 »
Hallo Volker,

ich glaube, das Bild brinbgt auch keine zusätzlichen Erkenntnisse. Hier im Wiki sind die doch recht subtilen Unterschiede bei den Palpen der Männchen erklärt: http://wiki.arages.de/index.php?title=Pardosa_lugubris-Gruppe .
Man braucht da tatsächlich ein Mikroskop und die richtige Ansicht des Palpus und das ist am lebenden Tier (noch dazu im Feld)  kaum zu schaffen.

Viele Grüße, Uli

Volker Hohenberg

  • *
  • Beiträge: 249
    • Naturfotografie
Re: Pardosa saltans ♂?
« Antwort #4 am: 2021-02-10 09:36:33 »
Moin,

ja, ich hab's schon befürchtet. Aber einen Versuch war's wert. Trotzdem danke für Eure Anmerkungen.
LG Volker Hohenberg

naturfoto.hohenberg.de

Mein hauptsächliches Fotorevier ist das Steppen- und Binnendünengebiet zwischen Mainz und Ingelheim

Tobias Bauer

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 1782
Re: Pardosa saltans ♂?
« Antwort #5 am: 2021-02-10 11:38:57 »
Ich meinte, dass das Bild an sich zu groß ist. Es öffnet ein neues Fenster, wenn die Bilder über 800Pixel Kantenlänge haben, anstatt im Thread sich zu vergrößern. Bitte daran halten (siehe auch Vor dem Posten bitte lesen!). Ich habe hier jetzt händisch beide Bilder verkleinert.

Volker Hohenberg

  • *
  • Beiträge: 249
    • Naturfotografie
Re: Pardosa saltans ♂?
« Antwort #6 am: 2021-02-10 12:16:53 »
ich werd's mir hinter die Löffel schreiben. Bei mir sind 1000 px Standardbreite.
LG Volker Hohenberg

naturfoto.hohenberg.de

Mein hauptsächliches Fotorevier ist das Steppen- und Binnendünengebiet zwischen Mainz und Ingelheim