Autor Thema: Unbekannte, kleine Spinne => Segestria senoculata  (Gelesen 272 mal)

Mario Finkel

  • *
  • Beiträge: 137
Moin zusammen,

bei dieser kleinen Spinne von heute habe ich leider so gar keine Idee....Könnte vielleicht auch noch ein Jungtier sein, dass später anders aussieht?

Hat hier jemand eine Idee, worum es sich handeln könnte?

Vielen Dank und viele Grüße,
Mario

Funddaten:
Deutschland, Schleswig-Holstein, Kiel, NSG Tröndelsee, an Brückengeländer, 22. Februar 2021 (Foto: Mario Finkel)
« Letzte Änderung: 2021-02-25 18:52:13 von Mario Finkel »

Simeon Indzhov

  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 3770
  • neue E-Mailaddresse
Re: Unbekannte, kleine Spinne
« Antwort #1 am: 2021-02-23 00:00:45 »
Jungtier stimmt. Es wird aber adult nicht so anders aussehen - beachte u. A. die Zeichnung am Abdomen.
Simeon

Mario Finkel

  • *
  • Beiträge: 137
Re: Unbekannte, kleine Spinne
« Antwort #2 am: 2021-02-23 17:10:56 »
Moin Simeon,

ich befürchte, ich benötige noch einen weiteren Tipp!
Ich bin gerade mehr oder weniger das komplette Spinnen-Wiki durchgegangen, habe aber nichts wirklich Passendes gefunden... Mir fehlt aber leider auch jeglicher Ansatz, wo ich anfangen sollte zu suchen ;) Das Abdomen-Muster ist ja schon sehr auffällig eigentlich...

Also, gibst du noch einen weiteren Tipp?

Viele Grüße,
Mario

Jutta Asamoah

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 239
Re: Unbekannte, kleine Spinne
« Antwort #3 am: 2021-02-23 17:21:55 »
Hallo zusammen,

dieses Tier hat mich auch viel Schlaf gekostet, ohne dass mir eine Erleuchtung kam. Als ahnungsloser Laie würde ich auf Amaurobius tippen...

Gruß
Jutta

Raffaele Falato

  • ***
  • Beiträge: 970
Re: Unbekannte, kleine Spinne
« Antwort #4 am: 2021-02-23 17:26:53 »
Mmm ... I don't think so Jutta  :D

Jonathan Neumann

  • Aktive Mitarbeiter
  • *****
  • Beiträge: 6165
Re: Unbekannte, kleine Spinne
« Antwort #5 am: 2021-02-23 18:16:16 »
I strongly Support Raffaele's doubts!

LG,
Jonathan
CHAENA MONNA MOKOPUNG aus Afihla Majantja Vol 3.

Tinto von Matsieng, eines meiner Lieblingslieder

Roman Pargätzi

  • ****
  • Beiträge: 2354
Re: Unbekannte, kleine Spinne
« Antwort #6 am: 2021-02-23 18:27:09 »
Salü zäma,

Die mit dem Schlangenrücken?

Herzlich, Roman

Jonathan Neumann

  • Aktive Mitarbeiter
  • *****
  • Beiträge: 6165
Re: Unbekannte, kleine Spinne
« Antwort #7 am: 2021-02-23 18:29:58 »
Ja genau, die aber keine Fische im Netz fängt, sondern Insekten.

@Mario: ein tolles Familienmerkmal sieht man gut auf deinem Foto:
3 Beinpaare werden nach vorne gehalten, eins nach hinten. So sitzen sie auch in ihrer Röhre.

LG,
Jonathan
CHAENA MONNA MOKOPUNG aus Afihla Majantja Vol 3.

Tinto von Matsieng, eines meiner Lieblingslieder

Mario Finkel

  • *
  • Beiträge: 137
Re: Unbekannte, kleine Spinne
« Antwort #8 am: 2021-02-23 18:37:05 »
Hallo zusammen,

wow, das war eine schwere Geburt für mich! :D Ich meine nun aber doch die Lösung gefunden zu haben!! :)
Könnte es sich um Segestria senoculata handeln, die Gewöhnliche Fischernetzspinne?

Lediglich der letzte Tip von Jonathan mit dem Fisch und dem Netz hat mich ans Ziel geführt, vorher bin ich verwirrt umhergeirrt :D

Vielen Dank für eure Hilfe!

Viele Grüße,
Mario

Jonathan Neumann

  • Aktive Mitarbeiter
  • *****
  • Beiträge: 6165
Re: Unbekannte, kleine Spinne
« Antwort #9 am: 2021-02-24 21:53:01 »
Ja, das sollte sie sein. An S. bavarica glaube ich hier nicht.

LG,
Jonathan
CHAENA MONNA MOKOPUNG aus Afihla Majantja Vol 3.

Tinto von Matsieng, eines meiner Lieblingslieder

Mario Finkel

  • *
  • Beiträge: 137
Re: Unbekannte, kleine Spinne
« Antwort #10 am: 2021-02-25 18:51:42 »
Vielen Dank für deine Bestätigung, Jonathan!

Viele Grüße,
Mario