Autor Thema: eine Steatoda triangulosa? <=  (Gelesen 134 mal)

Manfred Zapf

  • ***
  • Beiträge: 572
eine Steatoda triangulosa? <=
« am: 2021-09-29 22:08:31 »
Hallo,
ich bin nicht ganz sicher, aber ich denke, es handelt sich um die oben genannte Art. Korrekt? Größe ca. 4 mm, Fundort: im Innern des Doms in Halberstadt, Datum: 18.09.2021
Vielen Dank und viele Grüße,
Manfred

Jonathan Neumann

  • Aktive Mitarbeiter
  • *****
  • Beiträge: 6376
Re: eine Steatoda triangulosa?
« Antwort #1 am: 2021-09-29 22:11:36 »
Hallo Manfred,

genau das ist sie.

lg, jonathan
CHAENA MONNA MOKOPUNG aus Afihla Majantja Vol 3.

Tinto von Matsieng, eines meiner Lieblingslieder

Manfred Zapf

  • ***
  • Beiträge: 572
Re: eine Steatoda triangulosa?
« Antwort #2 am: 2021-09-29 22:18:20 »
Danke Jonathan und
viele Grüße,
Manfred