Autor Thema: Begegnungen, 28. 2. 2010–25. 12. 2019  (Gelesen 123446 mal)

Roman Pargätzi

  • ****
  • Beiträge: 2316
Weihnachtsfunde vom 25. 12. 2019
« Antwort #510 am: 2019-12-26 19:32:41 »
Salü zäma,

Anbei die Weihnachtsspinne von der unteren linken Ecke des Fensters der östlichen Kellertür, eine Metellina mengei-Dame (Bild 01). Wie vor ein paar Jahren schon ein Männchen dieser Art (--> https://forum.arages.de/index.php?topic=3046.msg89707#msg89707), ist dieses Tier vermutlich mit Pflanzen in den Keller gelangt und hier zu früh reif geworden. Am selben Fenster oben links findet sich sozusagen das Weihnachtsspinnenkind, eine 1 mm grosse Steatoda (wohl bipunctata, da diese Art in unserem Keller heimisch ist). In der rechten oberen Ecke der Laibung der westlichen Kellertür ist mir schliesslich die Exuvie einer bei uns seit ein paar Jahren immer häufiger anzutreffenden neu eingewanderten Art aufgefallen. In die Ecke drückt sich im Hintergrund eine junge Parasteatoda.

Herzlich einen guten Rutsch ins Neue Jahr wünschend,
Roman

Jonathan Neumann

  • Aktive Mitarbeiter
  • *****
  • Beiträge: 5834
Re: Begegnungen, 28. 2. 2010–25. 12. 2019
« Antwort #511 am: 2019-12-26 20:45:20 »
Huhu Roman,


Deine Fettspinne ist eine Steatoda triangulosa.

Lg,
Jonathan
CHAENA MONNA MOKOPUNG aus Afihla Majantja Vol 3.

Tinto von Matsieng, eines meiner Lieblingslieder

Roman Pargätzi

  • ****
  • Beiträge: 2316
Re: Begegnungen, 28. 2. 2010–25. 12. 2019
« Antwort #512 am: 2019-12-26 23:43:37 »
Salü Jonathan,

Vielleicht, aber sicher ist das nicht. Ich beobachtete mal ein Gelege einer S. bipunctata, und da wiesen die Spiderlinge nach gut zwei Wochen auch ein triangulosa-mässiges Muster auf dem Hinterleib auf. Zudem finde ich S. triangulosa hier sehr selten, im Keller ist mir noch nie eine untergekommen.

Herzlich, Roman
« Letzte Änderung: 2019-12-30 10:36:07 von Roman Pargätzi »

Jürgen Peters

  • ****
  • Beiträge: 1603
    • Insektenfotos.de-Forum
Re: Begegnungen, 28. 2. 2010–08. 01. 2020
« Antwort #513 am: 2020-01-11 00:43:01 »
Hallo miteinander,

nur zum Anschauen für alle, die es interessiert, hier meine ersten Achtfüßer 2020, nachts am Haus und im Garten:
https://insektenfotos.de/forum/index.php?page=Thread&threadID=100406

(Insekten gibt es natürlich noch ein paar mehr:
https://insektenfotos.de/forum/index.php?page=Thread&threadID=100405)
« Letzte Änderung: 2020-01-11 17:45:27 von Jürgen Peters »
Viele Grüße, Jürgen

-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
      Borgholzhausen, Deutschland
 WWW: https://insektenfotos.de/forum
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=

Jürgen Peters

  • ****
  • Beiträge: 1603
    • Insektenfotos.de-Forum
Re: Begegnungen, 28. 2. 2010–25. 12. 2019
« Antwort #514 am: 2020-01-11 17:46:18 »
Hallo nochmal,

sorry, der verlinkte Achtfüßer-Beitrag war versehentlich in einem nicht öffentlichen Bereich gelandet. Jetzt sollte er aber sichtbar sein.
Viele Grüße, Jürgen

-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
      Borgholzhausen, Deutschland
 WWW: https://insektenfotos.de/forum
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=