Autor Thema: Bükk Gebirge, 06.2010, Ungarn  (Gelesen 665 mal)

Walter Pfliegler

  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 3278
  • Amateur Nature Photographer
    • Nature photos from an Amateur Naturalist
Bükk Gebirge, 06.2010, Ungarn
« am: 2010-06-24 21:37:48 »
Hallo! Nach langer Zeit machte ich ein Exkursion ins Bükk Gebirge. Jetzt habe ich Zeit dafür, aber das Wetter ist fast immer schlecht.

Ich fuhr mit dem rad nach Jávorkút, wo wir mit Arno letztes Jahr schon Fotos gemacht haben. Jetzt regnete es esin Bisschen, also ich konnte nicht so viele Fotos machen.

Als ich seit 2 Wochen eine neue Mikroskop habe, kann ich auch Mikrofotos zeigen. Aber ich warte gerade für eine neue Bino-Mikroksop auch - bis das ankommt, kann ich keine Epigynen/Pedipalpenfotos machen.

Also, die Fotos von dem Gegend, das hauptsächlich aus urprüngliche Laubwälder und ein Paar hundert Jahren alte Fichtenwälder besteht. Hier in Wald kann man viele Dolinen finden, die jetzt voll mit Wasser sind.

Die Fotos:

Ein Diaea-Weibchen, das leider subadult war, obwohl es sehr gross ist. Leider ist es schon tot. Vielleicht kann man es bestimmen.

Eine Theridiidae, die ich nicht bestimmen konnte, 3 mm oder so.

Eine Zecke in mir...

Gallen von Gallmilbe Acerina cf iteina auf Salix sp.

Acerina cf iteina selbst.
« Letzte Änderung: 2010-06-24 21:41:30 von Walter Pfliegler »
Walter Pfliegler - Amateur Naturfotograf (und Molekular Biologe - Ungarn)

Walter Pfliegler

  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 3278
  • Amateur Nature Photographer
    • Nature photos from an Amateur Naturalist
Re: Bükk Gebirge, 06.2010, Ungarn
« Antwort #1 am: 2010-06-24 21:44:41 »
Wald neben Jávorkút

Eine Braconidae-Wespe

Eine der schönsten Fliegen Ungarns, Leucophenga maculata

Ein Rädertier von totem pflanzlichem Material, Macrotrachela multispinosa

Grüsse, Walter
Walter Pfliegler - Amateur Naturfotograf (und Molekular Biologe - Ungarn)