Autor Thema: Plattbauchspinne?  (Gelesen 778 mal)

Horst Jux

  • Gast
Plattbauchspinne?
« am: 2009-04-18 10:22:12 »
Hallo



diese Spinnenart begegnete mir bewußt zu ersten Mal. Vieleicht habe ich sie immer wegen ihrer schnellen Bewegungen immer für einen Laufkäfer gehalten.

Ist es eine Plattbauchspinne, so Richtung Zelotes? 



Beim nächsten Besuch des obigen Gebietes werde ich mal eine Fotodose mitnehmen.

Viele Grüße
Horst

Aloys Staudt

  • Aktive Mitarbeiter
  • *****
  • Beiträge: 863
Re: Plattbauchspinne?
« Antwort #1 am: 2009-04-18 12:46:28 »
Hallo
Ist es eine Plattbauchspinne, so Richtung Zelotes? 

Genau!

Beim nächsten Besuch des obigen Gebietes werde ich mal eine Fotodose mitnehmen.

Grundsätzlich immer eine gute Idee - In diesem speziellen Fall hätte es
aber auch nicht wirklich weitergeholfen.

___________
Aloys

Aloys Staudt

  • Aktive Mitarbeiter
  • *****
  • Beiträge: 863
Re: Plattbauchspinne?
« Antwort #2 am: 2009-04-18 12:50:35 »
...diese Spinnenart begegnete mir bewußt zu ersten Mal. Vieleicht habe ich sie immer wegen ihrer schnellen Bewegungen immer für einen Laufkäfer gehalten.
Horst

So schnell und wieselig wie die ist kaum ein Laufkäfer.

_________
Aloys

Horst Jux

  • Gast
Re: Plattbauchspinne?
« Antwort #3 am: 2009-04-18 18:54:06 »
Hallo Aloys,

da danke ich Dir für die Zustimmung zu Zelotes spec..

Die Geschwindigkeit der Sinnen, da will ich Dir gerne Recht geben, ist ja wesentlich höher. So ICE gegen Strassenbahn.
Ich liege dort meisstens um Solitärbienen zu knipsen. Bewusst habe ich diese Spinnen ja nicht wahrgenommen.

Viele Grüße aus flensburg
Horst