Autor Thema: Lacinius horridus (Griechenland) <=  (Gelesen 434 mal)

Lars Friman

  • Gast
Lacinius horridus (Griechenland) <=
« am: 2010-08-13 09:11:10 »
Moin,

die beiden 4 mm bzw. 5 mm langen stacheligen Werberknechte aus
der Dose (4) habe ich als L. horridus bestimmt, da die Formen
L. gallipoliensis und L. insularis oft mit der Art L. horridus
synonymisiert werden (Archiv: Lac001Gr).

Lars Friman

P.S. oder, Hay, was meinst Du?
« Letzte Änderung: 2010-10-25 09:39:18 von Lars Friman »