Autor Thema: Fundmeldung: Rilaene triangularis (11.02.2011) <=  (Gelesen 919 mal)

Lars Friman

  • Gast
Moin,
heute habe ich den ersten R. triangularis als subadult entdeckt.
D, Bbg, Bad Belzig OT Dippmannsdorf, unter einer Dachpfanne im Wald.
Lars Friman

P.S. bitte die Erstfunde hier melden!
« Letzte Änderung: 2011-03-21 08:22:49 von Lars Friman »

Jürgen Peters

  • ****
  • Beiträge: 1645
    • Insektenfotos.de-Forum
Re: Fundmeldung: Rilaene triangularis (11.02.2011)
« Antwort #1 am: 2011-02-13 04:20:01 »
Hallo, Lars!

P.S. bitte die Erstfunde hier melden!

Meinen ersten Rilaena triangularis (und Paroligolophus agrestis) 2011 hatte ich am 5. Februar:
http://insektenfotos.de/forum/thread.php?threadid=39636

Zwei Tage später dann den unten abgebildeten Trogulus cf. nepaeformis.


Für die, die's interessieren mag, hier noch ein paar bisher hier nicht gepostete Spinnen vom Februar (Extrabeitrag lohnt nicht):
http://insektenfotos.de/forum/thread.php?threadid=39642
http://insektenfotos.de/forum/thread.php?threadid=39641
http://insektenfotos.de/forum/thread.php?threadid=39640
« Letzte Änderung: 2011-02-13 04:23:51 von Jürgen Peters »
Viele Grüße, Jürgen

-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
      Borgholzhausen, Deutschland
 WWW: https://insektenfotos.de/forum
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=

Lars Friman

  • Gast
Re: Fundmeldung: Rilaene triangularis (11.02.2011)
« Antwort #2 am: 2011-02-13 09:36:52 »
Moin Jürgen und Danke für die Meldung