Autor Thema: Agalenatea redii? <=  (Gelesen 735 mal)

Christian Lemburg

  • *
  • Beiträge: 195
Agalenatea redii? <=
« am: 2011-05-21 15:12:04 »
Hallo zusammen,

das müßte doch wohl Agalenatea redii sein, oder gibt's da was zum Verwechseln?
Und reif scheint mir die Dame auch zu sein, auch wenn die Epigyne (so schwarz auf schwarz) nicht deutlicher erkennbar ist.

Fundort: Deutschland, Niedersachsen, Göttingen, Stadt, Grünstreifen auf Baumarkt-Parkplatz, 20.05.2011 ~7-8mm

Vielen Dank, Christian
« Letzte Änderung: 2011-05-21 16:15:28 von Lars Friman »

Thomas Rickfelder

  • ***
  • Beiträge: 625
Re: Agalenatea redii?
« Antwort #1 am: 2011-05-21 15:59:19 »
Korrekt! Schöne Fotos auch.

Grüße,

Thomas

Christian Lemburg

  • *
  • Beiträge: 195
Re: Agalenatea redii?
« Antwort #2 am: 2011-05-21 16:09:13 »
Hi Thomas,
Danke für beides, Bestätigung und Kompliment!

Viele Grüße, Christian