Autor Thema: Weberknecht => Phalangium opilio  (Gelesen 1591 mal)

Ecker Hans-Peter

  • Gast
Weberknecht => Phalangium opilio
« am: 2009-06-04 20:17:59 »
Hallo
Könnte das Opilio parietinus sein ? Gefunden im Mühlviertel, Oberösterreich.
LG
« Letzte Änderung: 2009-07-10 10:56:27 von Katja Duske »

Jürgen Peters

  • ****
  • Beiträge: 1517
    • Insektenfotos.de-Forum
Re: Weberknecht
« Antwort #1 am: 2009-06-04 22:54:21 »
Hallo, Hans-Peter!

Könnte das Opilio parietinus sein ?

Den würde ich ausschließen. Das ist entweder Phalangium opilio oder Mitopus morio (mit der Unsicherheit, daß mir nicht bekannt ist, ob in Österreich noch weitere (alpine) Arten in Frage kommen).
Viele Grüße, Jürgen

-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
      Borgholzhausen, Deutschland
 WWW: http://insektenfotos.de/forum
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=

Hay Wijnhoven

  • *
  • Beiträge: 292
Re: Weberknecht
« Antwort #2 am: 2009-06-05 09:00:59 »
Phalangium opilio ist richtig,
VG,
hay

Ecker Hans-Peter

  • Gast
Re: Weberknecht
« Antwort #3 am: 2009-06-05 10:58:35 »
Vielen Dank für´s Bestimmen.
LG
Hans-Peter