Autor Thema: Bestätigung S. grossa? <=  (Gelesen 544 mal)

Carsten Wieczorrek

  • ***
  • Beiträge: 899
  • Köln
Bestätigung S. grossa? <=
« am: 2011-09-29 21:33:14 »
Hallo,
ich habe im Keller an der gleichen Stelle, an der bis vor 3 Wochen meine große grossa gelebt hat, eine schwarze, 10mm große Spinne gefunden. Sie ist deutlich magerer und weniger rund als meine grossa. Und hat fast keine Zeichnung auf dem Rücken, dafür aber deutlich mehr Haare. Ich denke aber, es ist auch eine grossa. Würde mich freuen, wenn das ein kompetenter Fachmann bestätigen könnte.
Carsten
« Letzte Änderung: 2011-10-03 19:13:56 von Lars Friman »

Jonathan Neumann

  • Aktive Mitarbeiter
  • *****
  • Beiträge: 5626
Re: Bestätigung S. grossa?
« Antwort #1 am: 2011-09-29 22:11:25 »
Hallo Carsten!

Ich bin zwar kein Experte, würde es jedoch bestätigen. Wenn du etwas nachhilfst, hat sie später wieder eine Kugelform.
Vielleicht hat sie gerade Kokons gebaut?

LG,

jonathan
« Letzte Änderung: 2011-09-29 22:42:40 von Jonathan Neumann »
CHAENA MONNA MOKOPUNG aus Afihla Majantja Vol 3.

Tinto von Matsieng, eines meiner Lieblingslieder

Carsten Wieczorrek

  • ***
  • Beiträge: 899
  • Köln
Re: Bestätigung S. grossa?
« Antwort #2 am: 2011-09-29 22:15:05 »
Ich hoffe nicht, im Keller hat sich doch schon die Brut aus zwei Kokons verteilt. Das wird dann langsam unübersichtlich :-)
Carsten

Tobias

  • Gast
Re: Bestätigung S. grossa?
« Antwort #3 am: 2011-09-29 22:33:32 »
Ja, das ist auch eine grossa. Jonathan's Vermutung wird stimmen, so sehen die immer nach dem Kokonbau aus.

Tobias